Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zeig Deine natürliche Schönheit!

Prinz Harrys Freundin setzt sich für Krebsforschung ein

29.03.14, 12:36 29.03.14, 15:44

Bild: Tumblr/Cressidabonaslove

Cressida Bonas, die Frau an Prinz Harrys Seite, beteiligte sich an einer Kampagne, bei der berühmte Persönlichkeiten ihr ungeschminktes Ich in Form eines entsprechenden Selfies präsentieren. Wie Daily Mail berichtet, sind bei der Aktion bereits 8 Millionen Britische Pfund – was rund 12 Millionen Franken entspricht – zusammengekommen. Das Geld wird der Krebsforschung gespendet.

(viw)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Clint Eastwoods Sohn ist ein Schwulen-Schwarm. Seine Reaktion: «Fans sind Fans, und Schwule sind grossartig»

Clint Eastwoods Sohn Scott hat kein Problem mit Homosexualität. Das hat der 29-Jährige nun in einem Interview mit dem Portal «PrideSource» bewiesen, das ihn darauf angesprochen hat, dass der Schauspieler bei Schwulen sehr beliebt ist – nicht zuletzt wegen seiner diversen oben-ohne-Bilder, die er auf Instagram veröffentlicht. 

«Ich liebe das und schwule Männer sind grossartig. Ich befürworte die gleichgeschlechtliche Ehe und finde, jeder sollte in der Lage sein, mit dem Menschen …

Artikel lesen