Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Aus für M&M

Die Gerüchteküche hats geschafft: Mandy trennt sich von Mesut. Und das am Telefon!

18.10.14, 09:47 18.10.14, 11:58

Da waren sie in Rio de Janeiro und happy: M&M freuen sich am 13. Juli über das 1:0 von Deutschland gegen Argentinien.  Bild: Matthew Ashton/freshfocus

Die Sängerin Mandy Capristo soll sich während eines Telefongesprächs von Mesut Özil getrennt haben. Das ist zwar nicht gerade die feine Art, doch können wir die 24-Jährige auch verstehen, falls es stimmt, was uns Promiflash berichtet. So soll der Ex-FC-Bayern-Spieler Christian Lell (30) in (inzwischen wieder gelöschten) Facebook-Posts behauptet haben, dass Özil seine Freundin betrogen hatte. Und zwar mit der Ex von Lell.

Daraufhin habe Capristo zum Handy gegriffen, um ihren Nochfreund zur Rede zu stellen. Offenbar konnte Özil, der zur Zeit des Anrufs in Las Vegas weilte, die ganze Chose nicht so richtig plausibel erklären. Worauf Capristo dann halt den Schlussstrich unter die Beziehung zog. Die beiden waren offiziell seit Januar 2013 ein Paar.

(lue)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bitte alles stehen und liegen lassen: Katie Price möchte uns etwas Wichtiges mitteilen

Katie Price – Jordan – Boxenluder der ersten Stunden – gefeierte Autorin (gefühlte 50 Bücher hat die schon veröffentlicht) – Reality-Star – Springreiterin ... ebendiese gibt zu: Ihre Töchterchen Princess Tiaamii ist schöner als sie.

Die Ähnlichkeit ist unverkennbar, aber: «Princess is a prettier version of me 😘», so Katie.

Danke für die Aufmerksamkeit!

(obi)

Artikel lesen