Hauptsache berühmt

Vater unbekannt

DJ Tatana: Kreissaal statt Street Parade

17.06.14, 09:24 17.06.14, 16:40
Die Trance DJane und Produzentin, Tatana Sterba, besser bekannt als DJ Tatana, legt am 17. Juli 2004 im Club OXA in Zuerich Platten auf. (KEYSTONE/Gaetan Bally)  === ,  ===

Bild: KEYSTONE

Die Street Parade muss am 2. August für einmal ohne DJ Tatana stattfinden. Die 37-Jährige ist in anderen Umständen, Anfang August soll es so weit sein. «Ich freue mich riesig auf mein Baby. Das hat in meinem Leben nun absolute Priorität», sagte DJ Tatana dem Blick.

Ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt, verrät die Schwangere ebenso wenig wie den Namen des Vaters. Sie lebt laut Blick nicht mit dem Unbekannten zusammen, aber natürlich hat sie sich dennoch viel vorgenommen. «Ich trete in eine neue Lebensphase und will eine vorbildliche Mutter sein.» 

(phi)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine wie keine

Kim Kardashian ist Frau des Jahres. Kim. Kardashian. Frau des Jahres. Und Kanye West singt über ihren Po, der in Gold gegossen gehört

Zusammen mit ihrem Gatten schwamm Meerjungfrau Kim Kardashian (siehe Foto unten) nach London an die Verleihung des Titels «Man of The Year» vom Magazin GQ. Dort posierte sie ein bisschen auf dem roten Teppich und nahm dann den Titel «Woman of The Year» entgegen. Kim Kardashian. «Woman of The Year». Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen!

Kardashian dankte es mit den Worten: «Ich danke ‹GQ›, dass sie mich zur ‹Frau des Jahres› erkoren haben, und meinem Ehemann, dass er mir …

Artikel lesen