Hauptsache berühmt

Samuel Deutscher

Ist Sylvie Meis' Freund der Medienrummel zu viel?

18.10.14, 14:11 18.10.14, 14:26

Bild: Getty Images Europe

Sylvie Meis' neuer Freund Samuel Deutsch ist ja eigentlich Unternehmer. Und es sich nicht gewöhnt, ständig im Mittelpunkt zu stehen und fotografiert zu werden. Doch daran führt kein Weg vorbei, wenn man einen prominenten Schatz hat. 

Wie aber geht Deutsch damit um? Promiflash weiss es: «Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Ganze Aufmerksamkeit wirklich will!» Doch die hat er ja nun. Ist ihm der ganze Rummel etwas unangenehm? «Ja. Es gab so viele Schlagzeilen über uns. Das ist ein bisschen überwältigend für jemanden wie mich.»

(lue)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine wie keine

Kim Kardashian ist Frau des Jahres. Kim. Kardashian. Frau des Jahres. Und Kanye West singt über ihren Po, der in Gold gegossen gehört

Zusammen mit ihrem Gatten schwamm Meerjungfrau Kim Kardashian (siehe Foto unten) nach London an die Verleihung des Titels «Man of The Year» vom Magazin GQ. Dort posierte sie ein bisschen auf dem roten Teppich und nahm dann den Titel «Woman of The Year» entgegen. Kim Kardashian. «Woman of The Year». Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen!

Kardashian dankte es mit den Worten: «Ich danke ‹GQ›, dass sie mich zur ‹Frau des Jahres› erkoren haben, und meinem Ehemann, dass er mir …

Artikel lesen