Hauptsache berühmt

Hier: Ein Foto von einem Vater mit seinem Sohnemanson

04.03.15, 09:53

Und weil wir nun alle wissen wollen, wie es um das Verhältnis der beiden bestellt ist, hier ein paar Aussagen des Musikers zu seinem Vater:

«Mein Vater ist ein größerer Perversling als ich.»

Marilyn Manson über seinen Vater

«Schon in meiner Schulzeit hat er meiner ersten Freundin schlüpfrige Fragen gestellt.»

Marilyn Manson über seinen Vater

«Mein Vater liebt, was ich tue.»

Marilyn Manson über seinen Vater

«Einmal habe ich für meinen Vater einen Lap-Dance im ‹Crazy House› in Fort Lauderdale bezahlt. Aber ich musste wegsehen. Ich habe meine Augen abgewendet.»

Marilyn Manson über seinen Vater

(tog)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Der Krieg muss enden»: Das sagt Beyoncé zu den jüngsten Fällen tödlicher Polizeigewalt

Nach den jüngsten Fällen von tödlicher Polizeigewalt hat US-Popstar Beyoncé ein Ende des «Kriegs» gegen Minderheiten in den Vereinigten Staaten gefordert.

Dies sei kein Appell an alle Polizisten, sondern «an jeden Menschen, der ein menschliches Leben nicht wertschätzt», schrieb die afroamerikanische Sängerin am Donnerstag auf Instagram.

«Der Krieg gegen dunkelhäutige Menschen und alle Minderheiten muss enden», so die 34-Jährige. Ihre Botschaft versah Beyoncé mit einem Link, über den US-Kongressmitglieder kontaktiert werden können, um gegen den Tod von zwei Afroamerikanern am Dienstag und Mittwoch durch Polizeischüsse zu protestieren. Sie …

Artikel lesen