Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

New love, old friend

Bruce Jenners neue Freundin ist die ehemalige beste Freundin seiner Exfrau. Alles klar?

18.10.14, 11:00 18.10.14, 12:16
Bruce Jenner running away after Elton John Concert at Staple Center in Los Angeles on October 4, 2014.
<P>
Pictured: Bruce Jenner
<P>
<B>Ref: SPL857024  041014  </B><BR/>
Picture by: WAB / Splash News<BR/>
</P>
<P><B>Splash News and Pictures</B><BR/>
Los Angeles:	310-821-2666<BR/>
New York:	212-619-2666<BR/>
London:	870-934-2666<BR/>
photodesk@splashnews.com<BR/>
</P> *** Local Caption *** World Rights

Bruce Jenner besuchte am 4. Oktober 2014 ein Elton-John-Konzert. Bild: SPLASH NEWS

Kris und Bruce Jenner sind schon seit Oktober 2012 getrennt. Trotzdem soll Kim Kardashians Mutter extrem darunter leiden, dass ihr Ex eine Neue hat. Das liegt laut TMZ daran, dass es sich bei der Auserwählten ausgerechnet um Ronda Kamihira handelt. Denn diese Dame war während 20 langen Jahren eine der besten und engsten Freundinnen der Jenners. Sie waren Nachbarn und verbrachten sogar die Ferien zusammen.  

Laut dem Klatschmagazin ist Kris wegen Bruces unsensibler Wahl am Boden zerstört und wütend. Wer könnte es ihr verübeln?

(lue)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nicht «Baby, One More Time»

Wie wär's mit «Hurt»? Christina Aguilera hört beim Gebären gerne Musik. Ihre eigene Musik

Die Sängerin wird demnächst zum zweiten Mal Mutter. Wie sie ihr Kind zur Welt bringen schon, weiss die 33-Jährige ganz genau. Oder zumindest soll es ein Freund von Christina Aguilera wissen, wie der dem Klatsch-und-Tratsch-Portal Showbiz Spy erzählte. «Sie sagt, dass es sie [im Kreisssaal] total entspannt, wenn sie ihre eigene Musik hört.» Aber das täte sie nicht, weil sie selbstverliebt wäre. Nein: «Sie hofft, dass sie in der Lage sein wird, mitzusingen, und dem Baby dadurch …

Artikel lesen