Hauptsache berühmt

Arm-OP auf Instagram

Miley hat Elvis im Blut. Und manchmal auch Pizza. Ja, wir haben zunächst auch gestutzt

15.12.14, 08:23 15.12.14, 10:50

Huch! Miley Cyrus liegt im Spital!

Also, nein, genauer: Sie steht. Und macht Selfies:

A photo posted by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

«Der Spitalkittel ist soooo was von Hipster.»

Was ist passiert? «Schwanger?», «Rehab?», fragen besorgte Stimmen in der Kommentarfunktion. Entwarnung: Ganz so schlimm geht es der Guten nun auch wieder nicht: 

A photo posted by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

«Uuuund ich esseeeeeee Cooooooookies! Ich liebe moin Leben!»

Grund für den Spitalbesuch ist offenbar eine Fleischwunde am linken Unterarm. Nein, bisher weiss man nicht, weshalb das so kam. Was die Welt aber sehr wohl weiss, ist, dass Miley gerne mit Photoshop rumbastelt und ihre Kreationen auf Instagram teilt. Und das sieht dann wie folgt aus: 

A photo posted by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

A photo posted by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

A photo posted by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

«Omg Floyd-Venen!»

Diese und weitere Werke kann man auf Mileys Instagram-Feed bestaunen. Schönen Tag noch!

(obi)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

RTL zahlte ihre Strafe

Polizei setzte Patricia Blanco vor dem Aufbruch in den Dschungel am Flughafen fest

Bevor Patricia Blanco mit ihren Leidensgenossen nach Australien flog, um sich bei «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus» der Welt zu zeigen, gab es noch ein Intermezzo mit der Ordnungsmacht. Wie die Bild unter Verweis auf einen Polizeibericht berichtet, wurde die 43-Jährige am 13. Januar in Frankfurt festgesetzt.

Der Flug nach Singapur musste also vorerst warten, denn gegen Blanco lag noch ein unerledigter Strafbefehl vor. Von einem Betrugsverfahren von 2010 war noch die Summe von …

Artikel lesen