Hauptsache berühmt

Das erste Mal 

Sylvie Meis präsentiert ihren Neuen in Zürich 

02.10.14, 09:17

Frisch verliebt: Sylvie Meis mit Freund Samuel Deutsch. Bild: Getty Images Europe

«Es stimmt, dass der Mann mein neuer Freund ist. Ich bin verliebt, und dieser Mann macht mich sehr glücklich», verkündete Sylvie Meis gegenüber dem Klatschblatt InTouch. Gemeint ist der 36-jährige New Yorker Geschäftsmann Samuel Deutsch, den die gebürtige Holländerin zur «Pink Ribbon»-Gala am Mittwoch nach Zürich mitnahm.

Die moderierende Schönheit hatte am Abend selbst wenig Lust, über ihre Flamme zu reden. Zu sehr wurde ihre Trennung von Fussballer Rafael van der Vaart in den Medien breitgetreten. Gegenüber dem Blick säuselte Sylvie trotzdem nett: «Ich war schon öfters in der Schweiz und mir geht es super. Es ist ein toller Abend mit einer tollen Begleitung!»

(sim) 

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine wie keine

Kim Kardashian ist Frau des Jahres. Kim. Kardashian. Frau des Jahres. Und Kanye West singt über ihren Po, der in Gold gegossen gehört

Zusammen mit ihrem Gatten schwamm Meerjungfrau Kim Kardashian (siehe Foto unten) nach London an die Verleihung des Titels «Man of The Year» vom Magazin GQ. Dort posierte sie ein bisschen auf dem roten Teppich und nahm dann den Titel «Woman of The Year» entgegen. Kim Kardashian. «Woman of The Year». Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen!

Kardashian dankte es mit den Worten: «Ich danke ‹GQ›, dass sie mich zur ‹Frau des Jahres› erkoren haben, und meinem Ehemann, dass er mir …

Artikel lesen