History
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So sahen die Schweizer «Hooligans» im letzten Jahrhundert aus

16.06.16, 11:52 21.06.16, 09:01


So sahen die Schweizer «Hooligans» im letzten Jahrhundert aus

Historische Bilder aus der Schweiz

Ab in die Badi! Das sagten sich auch schon unsere Grosseltern – und so sah das damals aus

Was Menschen früher am Sonntag so trieben ...

47 Bilder zeigen, was die Models Backstage so trieben, als es noch keine Smartphones gab

Anno dazumal auf dem Bürgenstock: 29 wahnsinnig schöne Bilder von Audrey Hepburn                 

Als es am Gotthard noch gemütlich zu und her ging

Vertraut und doch ganz anders – so sah die Schweiz vor hundert Jahren aus

Nazi-Schmierfinken, Mord und Blechschaden: Polizeibilder aus Zürich von damals

Grossartige Fotos aus Basel, als über dem Birsig noch Plumpsklos hingen

Fantastische Bilder aus einer Zeit, in der in Zürich noch keine Hipster rumkurvten

Wow! So sah Luzern aus, bevor die Japaner die Stadt ins Internet gestellt haben

Diese Bilder beweisen, dass es in Bern schon früher gemütlich zu und her ging

In Farbe: Vor exakt 70 Jahren wurde Winston Churchill in Zürich wie ein Superstar empfangen

Alle Artikel anzeigen

Karambolagen, Mord und Kuppelei: Zürcher Polizeibilder von anno dazumal

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die keltische Kriegerkönigin Boudica, die tausende Römer niedermetzelte

Unsere Serie «Frauen der Geschichte» geht in die zweite Runde. Auf vielfältigen Wunsch der User wurde das Format von Kurzporträts in Langporträts verwandelt. ALSO WEHE, IHR LEST NICHT ALLES.

Cäsar war der erste Römer, der einen Fuss auf die Insel Britannia setzte. Denn von diesem schwimmenden Land mit den wilden Küsten erhielten die Gallier immer wieder Unterstützung im Kampf gegen Rom. Das sollte aufhören. Cäsar schickte einen Gesandten, der von den keltischen Stämmen sofortige Unterwerfung forderte – oder wie es der Imperator nannte: Man solle sie «freiwillig unter den Schutz des römischen Volkes stellen». Das war im Jahr 55 v. Chr. Die Kelten wehrten sich 102 Jahre …

Artikel lesen