Hund

Würdest du für einen frierenden Hund auch das Gleiche tun wie dieser Mann?

18.02.16, 15:19

Hunde sind starke und ausdauernde Tiere: Doch auch sie reagieren empfindlich auf das Wetter - und bei Minusgraden im Winter ist der Spass definitiv vorbei.

Trotzdem hat eine Frau auf dem Weg zur Post ihren Hund bei -29 °C alleine draussen vor dem Gebäude warten lassen.

Zum Glück kam gerade ein Hundefreund vorbei: Er sah das arme, zitternde Tier und wärmte es mit einer lebensrettenden Umarmung. In dieser Position blieb er so lange, bis die Besitzerin des Hundes wieder aus der Postfiliale zurückkam.

Es ist gut zu wissen, dass es in der Gesellschaft immer noch Menschen gibt, die sich selbstlos um das Wohl der Tiere kümmern - und hoffentlich hat seine Besitzerin aus dem Fehler gelernt!

(aka) 

Das ist die wahre Bedeutung der Lieblings-Schlafposition deines Hundes

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Huiiiii, Picdump!

Artikel lesen