Hund
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ananaphobie ... heisst das vielleicht so?

Pitbull fürchtet sich vor böser, böser Ananas 

Bei unserem watson-Bürohund Genna kennt man das auch: Ist sie gewöhnlich eines der herzigsten, liebevollsten Wesen auf dem Planeten, reagiert sie bei gewissen Individuen misstrauisch, ängstlich gar. Bei watson-Redaktor Maurice Thiriet etwa (obwohl das nicht ganz abwegig ist, vor so einem Angst zu haben). 

In folgendem Video kommt der Bösewicht in Form einer Ananas daher. Pitbull-Dame Stella traut diesem stacheligen Neuankömmling nicht so recht über den Weg:

Play Icon

Video: Youtube/Jolene Creighton

Happy End: Stella versöhnt sich mit der Ananas.

Play Icon

video: Youtube/jolene creighton

Übrigens – gemerkt? Die Hunde heissen Stella und Guiness. Haha.

(obi)

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

OHMEINGOTT! Du wirst NIE (nie!) glauben, was sie als nächstes macht! Willkommen beim Picdump. (Er braucht Klicks)

Eins vorweg: Ja, wir gehen immer noch in den Zoo! Aber Noemi, unser Marketing-Profi, der dafür sorgen wird, dass uns der Züri Zoo gratis reinlässt, ist noch in den Ferien. Sobald sie wieder da ist (das ist schon sehr bald), planen wir alles. Darum: Falls eure Freunde, Mütter, Väter und Kinder auch noch mitkommen wollen, dürft ihr euch gerne immer noch anmelden! Bislang haben wir knapp 150 Anmeldungen. Vielleicht müssen wir 2x gehen. Ich weiss nicht. Sind 150 viel? Wie auch immer.

Uhrzeit immer …

Artikel lesen
Link to Article