Im Bild

Überbleibsel des Waldmoa

Ein Fusstritt der Geschichte

29.07.14, 15:04 29.07.14, 15:43

Nein, ein Fuss eines Dinosauriers hätte sich kaum so gut erhalten können. Aber eine Kralle eines Waldmoa scheinbar schon. Die Vogelart ist um 1500 auf Australien ausgestorben. Das Ding ist also trotzdem alt genug.

bild via reddit

(phi)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Photoshop-Kunst musst du gesehen haben

Willkommen in der bizarren Welt von Fotokünstler Zacharie Gaudrillot-Roy. In seiner Serie «Façades» lässt er die Häuser mittels Photoshop hinter der Fassaden-Front verschwinden. 

«Die Fassade ist das Erste, das man bei einem Gebäude wahrnimmt, die Oberfläche, quasi. Sie kann imposant sein, oberflächlich vielleicht. Aber sie kann auch Sicherheit suggerieren», so Gaudrillot-Roy.

Mit diesem Projekt ging der Lyoner Fotograf den Fragen nach, «Was ist, wenn wir’s bei jenem ersten Blick …

Artikel lesen