International

Drohne fängt Hochseilakt über chinesischer Schlucht ein

18.10.15, 12:37 19.10.15, 06:34

Der chinesische Seiltänzer Askar Uighur stellte anlässlich des 70. Jahrestags des Siegs Chinas über Japan im 2. Weltkrieg sein Können unter Beweis. Eine Drohne filmte seinen Hochseilakt über einer Schlucht nahe Wenzhou im Südosten Chinas.

(kri)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach «Sanchi»-Untergang:  Vier Ölteppiche breiten sich immer weiter aus

Nach dem Tankerunglück vor der Ostküste Chinas haben sich vier Ölteppiche ausgebreitet. Die chinesische Meeresbehörde teilte am Mittwochabend mit, die Ölteppiche seien insgesamt 101 Quadratkilometer gross.

Die Behörde versucht nach eigenen Angaben, eine Ausbreitung des Öls zu verhindern und die Umweltschäden zu untersuchen. Am Dienstag hatte die Behörde noch von zwei Ölteppichen gesprochen, die 69 Quadratkilometer bedeckten. Ausserdem sei auf einer Fläche von 40 Quadratkilometern …

Artikel lesen