International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - In this Feb. 26, 2018 file photo, German Chancellor and party chairwoman Angela Merkel acknowledges the applause of the delegates after her speech during the party convention of the Christian Democratic Union CDU in Berlin. German Chancellor Angela Merkel says on International Women’s Day Thursday, March 8, 2018  that while much has been achieved, the struggle for more equality for women in Germany and worldwide must continue.  (AP Photo/Ferdinand Ostrop,files)

Bild: AP/AP

So haben sich die Regierungen Europas seit Merkels Amtsantritt verändert

Angela Merkel ist zum vierten Mal als Bundeskanzlerin gewählt worden. Während es in Deutschland seit der ersten Wahl im November 2005 also durchgehend «merkelt», haben sich die Regierungsspitzen der Nachbarländer deutlich gewandelt. 



Seit 12 Jahren und 110 Tagen ist Angela Merkel heute im Amt.

Während dieser Zeit als Kanzlerin waren alleine in der Schweiz, Frankreich, Italien, Österreich und Russland insgesamt 29 Personen an der Spitze. 

Image

Diese Regierungschefs walteten während der Amtszeit von Angela Merkel

Angela Merkel wurde am 22. November 2005 als erste Frau zur Bundeskanzlerin gewählt. Gleichzeitig war sie mit damals 51 Jahren die jüngste Kanzlerin der Geschichte. 

Die Gewinner und Verlierer der Wahlen in 2017

Play Icon

Video: srf/SDA SRF

Merkels Gesichtszüge

Angela Merkel

Was ist Angela Merkel nun? Eine weisse Hexe oder die neue Mutter Teresa? 

Link to Article

Angela Merkel gegen die dreckigen Vier

Link to Article

Trotz Trump und Populisten: So wird die EU überleben

Link to Article

Wer hätte das gedacht: Angela Merkel ist unsere letzte Hoffnung geworden

Link to Article

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • redmug 14.03.2018 14:20
    Highlight Highlight Die Schweiz hat also die unbeständigste Regierung... 😂
    • eleven86 14.03.2018 16:22
      Highlight Highlight und dürfte damit wohl das politisch unstabilste Land sein;)
    • Edel Weiss 14.03.2018 22:05
      Highlight Highlight ...oder die beständigste? (Da sie nicht so fest von Personen abhängig ist) 😊
  • Hugo Wottaupott 14.03.2018 13:48
    Highlight Highlight Merkel + Putin gehören erst noch der gleichen Freizeitgruppe an.
  • Amboss 14.03.2018 13:30
    Highlight Highlight Auch wenn der Vergleich mit der Schweiz schon etwas dürftig (da ganz andere Regierungsform / Aufgabe des Präsidenten): Beeindruckend!
    • Jol Bear 14.03.2018 19:03
      Highlight Highlight Über 600 Wochen Nr. 1, da müssen wir Schweizer den Hut ziehen, aber die über 300 Wochen von unserem Roger dürfen sich auch sehen lassen.
  • AdiB 14.03.2018 13:27
    Highlight Highlight kann es sein das über christian kern auch ein bild vom sebastian kurz ist?
  • Slavoj Žižek 14.03.2018 13:25
    Highlight Highlight Merkel erinnert ein bisschen an Xi ji Ping, der kann jetzt sogar lebenslang im Amt bleiben. Merkel würde das bestimmt auch gerne, für die Stabilität und so.
    • reich&schön 14.03.2018 14:18
      Highlight Highlight alternativlose Stabilität.
  • ThePower 14.03.2018 13:19
    Highlight Highlight Gut, Russland würde ich jetzt nicht unbedingt als demokratisches Land in den Vergleich miteinbeziehen, Medwedew war ja definitiv Präsident von Putins Gnaden. Dennoch interessant, dass den Deutschen nichts Besseres mehr einfällt als GroKo und Angie😂
  • Tepesch 14.03.2018 13:16
    Highlight Highlight Mal ehrlich, das Amt des Bundespräsidenten ist einfach nicht mit dem des deutschen Kanzlers oder des russischen Präsidenten vergleichbar. Zudem besteht Europa aus etwas mehr als nur 6 Ländern. Etwas mehr Arbeit hätte dem Artikel gut getan...
  • TanookiStormtrooper 14.03.2018 13:11
    Highlight Highlight Komisch.. Christian Kern sieht aus wie Sebastian Kurz...

    Die Schweiz zu zählen ist auch etwas seltsam. Wir haben zwar jedes Jahr einen neuen Präsidenten, aber die bleiben ja in der Regel danach noch im Amt und haben nur repräsentative Aufgaben...
  • sazem 14.03.2018 13:10
    Highlight Highlight Wusste gar nicht, dass Christian Kern und Sebastian Kurz Zwillinge sind... :p :D
    • Lea Senn 14.03.2018 13:45
      Highlight Highlight Ist korrigiert, danke für den Hinweis ;-)
  • Doeme 14.03.2018 13:08
    Highlight Highlight Absolut aussagekräftig diese Darstellung. Ich meine, eine Schweizer Bundespräsident und die deutsche Bundeskanzlerin haben auch fast die gleiche Machtposition in ihrer jeweiligen Regierung...
  • Le Monsieur 14.03.2018 13:07
    Highlight Highlight Kern und Kurz klingen nicht nur ein bisschen ähnlich, sie sehen auch genau gleich aus. :D

«Allah wirft Jesus hinaus»: Muslime in Italien kaufen diese Kirche

In Bergamo macht ein «Anti-Moscheen»-Gesetz der rechten Lega die Neueinrichtung nicht-katholischer Gotteshäuser so gut wie unmöglich. Jetzt ersteigerte der Verband der Muslime kurzerhand eine leerstehende Kirche in der Stadt und sorgt für viel Ärger.

Der Verkauf der katholischen Kirche hat in der norditalienischen Stadt Bergamo einen kleinen Religionskonflikt ausgelöst – angestachelt von der rechten Lega. Der Streit begann im Oktober, als eine Gesundheitsbehörde die ehemalige Krankenhauskapelle zur Versteigerung ausschrieb.

Die Verkäufer gingen davon aus, dass sich die örtliche Rumänisch-Orthodoxe Gemeinde das Gebäude sichern würde. Sie nutzte die Kirche seit drei Jahren als Leihgabe. «Als wir im August 2015 hierher zogen, hiess …

Artikel lesen
Link to Article