International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 113 Bilder sind uns 2015 ins Auge gestochen, obwohl sie keine Schlagzeilen machten 

28.12.15, 11:05 28.12.15, 12:05


Abertausende von Pressebildern aus der ganzen Welt sind 2015 auf unserem Bildschirm gelandet. Davon haben wir 113 Aufnahmen ausgewählt, die nicht die Brennpunkte des vergangenen Jahres abbilden, sondern an Nebenschauplätzen entstanden sind. Du kannst im Duell mitbestimmen, welches das Bild des Jahres wird.

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dä Brändon 29.12.2015 14:59
    Highlight Ein Watson-Leser Fotowettbewerb wäre mal angebracht.
    0 0 Melden
  • Lionqueen 28.12.2015 13:01
    Highlight Unser geliebtes Matterhorn #1
    1 0 Melden
  • The Box 28.12.2015 11:36
    Highlight Gibt es eigentlich Indizien zum Abbehmen der User-Partizipation bei diesen Duellen?
    2 8 Melden
    • Olaf 28.12.2015 11:45
      Highlight Warum meinst du?
      8 2 Melden
    • The Box 28.12.2015 21:48
      Highlight Hach die Blitzli wieder.😊
      Aber ich hätte mir auch eins gegeben.
      Man soll ja nicht von sich auf andere schließen. Habs aber trotzdem gemacht:
      Habe mich auf eine Bildstrecke gefreut, mich dann über das Duell aufgeregt und gehofft, dass sich das mal erschöpft.
      2 0 Melden

Die grossen Fragen des Lebens. Heute: Welches sind die besten Pommes Frites?

Mmh Pommes! Wer mag sie schon nicht? Probiert mal nach traditioneller französischer Art, les frites im übrig gebliebenen Fett der Weihnachtsgans zu frittieren – ein Traum! Oder die deftigen, dicken, von Hand geschnittenen chips, die man in England mit etwas Malz-Essig isst ... mmmmh auch sehr lecker. Oder vielleicht reut es euch nicht, ordentlich Geld liegen zu lassen und dafür im Hipster-Restaurant die unglaublich leckeren truffle fries zu bekommen?

Okay, das muss nun ein für alle Mal …

Artikel lesen