International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hacker wollen laut US-Medien «Game of Thrones»-Sender HBO erpressen

08.08.17, 06:56 28.08.17, 08:35

Hacker haben nach dem Angriff auf den US-Sender HBO zu Erpressungszwecken mehr Dokumente veröffentlicht. Darunter sollen eine Zusammenfassung des Skripts für die kommende fünfte Folge der aktuellen Staffel von «Game of Thrones» sowie E-Mails einer Führungskraft sein.

Die Dokumente seien online zugänglich gemacht und mehreren Medien geschickt worden, berichteten etwa «The Hollywood Reporter» und «Wired». Darüber hinaus wurde auch das Motiv der Internetkriminellen klar: In einem an HBO-Chef Richard Plepler adressierten Video forderten sie eine hohe Geldsumme, die in der öffentlichen Version unkenntlich gemacht wurde. Fliesst kein Geld, wollen sie weiteres Material ins Netz stellen.

Jetzt gibt’s den Eisernen Thron auch fürs Handy

HBO-Sprecher Jeff Cusson sagte den Berichten zufolge, dass der Sender weitere Enthüllungen der Hacker erwartet habe. Man arbeite mit Behörden und externen Cybersicherheitsfirmen zusammen, um den Vorfall zu untersuchen.

HBO kämpft seit Jahren damit, Handlungen neuer Folgen geheim zu halten und deren illegale Verbreitung zu verhindern. Aus der fünften Staffel von «Game of Thrones» waren etwa vier Folgen vorab im Internet aufgetaucht, nachdem DVDs für Rezensionen an die Presse und Branchen-Insider verschickt worden waren. Das mehrfach ausgezeichnete Fantasy-Drama war Mitte Juli in den USA in die siebte Staffel gestartet. (sda/dpa/kün)

Das könnte dich auch interessieren:

«Ich dachte, ich verblute»: Zürcherin muss 144-Notruf wählen, obwohl sie im Spital liegt

41 herrlich ironische Beispiele, wie uns das Leben ab und an ein Schnippchen schlägt

Kritik am Transmenschen-Gesetzesentwurf: «Der Bundesrat signalisiert: Ihr existiert nicht»

«Ihr Zürcho sind huorä Laggaffä! Wixxo! Losers!»

«Liebe Frau Seiler Graf, Ihre SP ist jetzt die neue SVP ...»

Entsteht in Italien das Modell eines modernen Faschismus?

Diese 15 Orte darfst du nicht besuchen. Und das ist besser so für dich

Ein schamloser Kuhhandel: Der AHV-Steuer-Deal ist eine schlaue und heikle Idee

11 Gründe, weshalb du den Sommer in der Schweiz verbringen solltest

präsentiert von

Züri-Hools gingen nach Basel zum Prügeln – das hätten sie besser sein lassen

Fact oder Fake? Experte hält Rätsel um MH370-Verschwinden für gelöst

Trump gräbt Nordkorea eine Atom-Grube und fällt nun selbst hinein

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Der grosse Lohn-Check: So viel verdient die Schweizer Bevölkerung

«Die Angriffe sind real» – Experten warnen vor «unrettbar kaputter» E-Mail-Verschlüsselung

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

21 Markenlogos, in denen sich geheime Botschaften verstecken

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Französin wählt wegen Schmerzen den Notruf und wird ausgelacht – wenig später ist sie tot

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Oben ohne auf der Rückbank – 8 Taxifahrer erzählen ihre absurdesten Erlebnisse

Stell dir vor, es ist Masseneinbürgerung und keiner geht hin (ausser ein paar Italiener)

Ach Tagi, was ist aus dir geworden? (K)eine Liebeserklärung zum Jubiläum

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

«Tote Mädchen lügen nicht» kommt wieder – wie gefährlich ist die Serie wirklich?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Peter Bünzli 08.08.2017 13:43
    Highlight hässiger Spoiler mit diesem Bild!
    3 1 Melden
  • Scaros_2 08.08.2017 09:03
    Highlight Ach papperlapap. Diese Script Kiddys und ihre Erpressungen. Das ganze script war unlängst vor Ausstralung der 1. Folge zu finden im Internet

    http://green-chili.blogspot.ch/2017/06/got-season-7-episode-guide-updated-2017.html

    Damals wurde das natürlich noch als "reine Spekulation" abgetan. Da aber mittlerweile auch die 4. von 7 Folgen im Inhalt stimmte wie es dort auf papier steht muss man sagen das es wohl wahr ist.
    5 0 Melden
    • Peter Bünzli 09.08.2017 14:12
      Highlight so öbis liest mer aber au eifach ned bevor mer dfolge gse hed..
      0 0 Melden

Wie wird «Game of Thrones» enden? Diese 8 Gerüchte geben dir einige Hinweise

Ein Jahr haben wir geschafft, eines müssen wir noch hinter uns bringen. Voraussichtlich im April 2019 wird «Game of Thrones» mit Staffel acht endlich weiter gehen. Und natürlich spielen die Emotionen verrückt:

Damit du nun noch einige Dinge mehr hast, über die du dir den Kopf zerbrechen kannst, gibt es hier die interessantesten Gerüchte zur finalen Staffel.

Nein, in der finalen Staffel wird es natürlich nur ein Ende geben. Damit dieses aber nicht geleakt wird, drehen die Macher gleich mehrere …

Artikel lesen