International

Fallschirmspringer-Flugzeug stürzt in Italien ab – Piloten sterben

12.06.16, 15:08 12.06.16, 17:15

Pilatus PC 6 (Symbolbild).

In der Toskana ist ein Flugzeug abgestürzt, das Fallschirmspringer transportierte. Pilot und Copilot kamen ums Leben, wie die italienische Zeitung «Il Tirreno» am Sonntag berichtete.

Das Kleinflugzeug mit den Piloten und sieben Fallschirmspringern an Bord sei am Samstag bei Cecina 80 Kilometer südwestlich von Florenz in eine Notlage geraten, nachdem einer der Springer versehentlich seinen Fallschirm geöffnet hatte. Beim anschliessenden Absprung aus dem Flugzeug stiess er gegen den Rumpf der Maschine und brachte sie so ins Trudeln.

Die anderen Fallschirmspringer retteten sich mit einem Sprung aus der abstürzenden Maschine. Den Piloten blieb dem Bericht zufolge dafür nicht genügend Zeit. Die Polizei und die nationale Flugsicherheitsbehörde haben Ermittlungen zum Absturz aufgenommen. (wst/sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

«Neuer Hitler im Nahen Osten»: Saudischer Kronprinz bin Salman schlägt harsche Töne an

Aargauer Lehrer wegen Sadomaso-Sexspiels mit 13-Jähriger verurteilt

Peinlicher Design-Fail: Apples 109-Franken-Hülle für das iPhone X verdeckt das Mikrofon

Das sind die zehn Reichsten der Schweiz – erstmals dabei: die Blochers

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • 7immi 12.06.2016 16:46
    Highlight seid ihr sicher, dass es eine cessna war? gemäss anderen berichten war es eine Pilatus PC6... denn 7 fallschirmspringer bringt man wohl nicht in diese cessna 182...
    2 0 Melden
    • WStern 12.06.2016 17:16
      Highlight Vielen Dank für den Hinweis. Es handelte sich wohl tatsächlich um eine Pilatus PC6.
      2 0 Melden

«Weisses Europa»: 60'000 Nationalisten ziehen durch Warschau

60'000 Nationalisten und Rechtsradikale sind bei einem sogenannten Unabhängigkeitsmarsch durch die Strassen Warschaus gezogen. Sie riefen Slogans wie «Gott, Ehre, Vaterland» und «Polnische Industrie in polnische Hände», wie die Agentur PAP am Samstag berichtete.

Zahlreiche Teilnehmer entzündeten bengalische Feuer. Beim Umzug waren Fahnen mit Aufschriften wie «weisses Europa brüderlicher Nationen» zu sehen. Organisiert wurde der Marsch von Gruppen, die politisch ganz am rechten Rand zu finden …

Artikel lesen