International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Das ist ja ein ganz lustiger: Jetzt schau mal was der Papst mit seinem Käppi macht...

07.10.15, 12:26 07.10.15, 14:14

Voilà!

Pope Francis jokes with his skull cap with Salvatore Sessa, a musician from Prato, Italy, at the end of his weekly general audience in St. Peter's Square at the Vatican, Wednesday, Oct. 7, 2015. (AP Photo/Alessandra Tarantino)

Bild: Alessandra Tarantino/AP/KEYSTONE

Papst Franziskus geniesst seine allwöchentliche Generalaudienz am Mittwoch auf dem Petersplatz in Rom und ist auch gerne zu einem Spass bereit. Hier setzt er sein Käppi auf den Kopf von Salvatore Sessa, einem Musiker aus der toskanischen Stadt Prato. Der wird diesen Augenblick wohl nie vergessen. (whr)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

US-Ermittler finden Blackbox von in Seattle gekapertem Flugzeug

Nach dem Todesflug eines Beschäftigten am Flughafen Seattle in den USA haben Ermittler den Flugdatenschreiber der von ihm gekaperten Maschine gefunden. Der Fundort ist auf einer spärlich besiedelten Insel im Bundesstaat Washington.

Wie die Chefin der US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB für die Westpazifikregion, Debra Eckrote, am Sonntag (Ortszeit) dem Nachrichtensender CNN sagte, waren von dem Bombardier Q400-Flugzeug, das durch Bäume stürzte, nur noch kleine Trümmerteile übrig.

Der …

Artikel lesen