International

Obama raucht, Obama tötet viele Leute, sei nicht wie Obama – ein Plakat in Moskau geht viral

18.02.16, 01:40 18.02.16, 06:28

Ein Plakat an einer Bushaltestelle in Moskau sorgt für rauchende Köpfe. Das Sujet zeigt Obama, wie er an einer Zigarette zieht, die Überschrift dazu lautet: «Rauchen bringt noch viel mehr mehr Menschen um als Obama, obwohl der sehr viele Menschen umbringt. »

Dimitri Gudkow, der einzige liberale Abgeordnete der russischen Duma, teilte das Bild auf seiner Facebook-Seite und schrieb, es sei widerlich und beschämend, dass ein solches Werbebanner in den Strassen Moskaus auftauche.

Auf Facebook und Twitter war das Plakat Gegenstand hitziger Diskussionen, zahlreiche internationale Medien griffen das Thema auf.

Bislang hat sich niemand als Urheber des Plakats zu erkennen gegeben. Spekulationen, wonach die Jugendabteilung der Partei Einiges Russland des Präsidenten Dmitri Medwedew, die in der Vergangenheit mit ähnlichen Aktionen auf sich aufmerksam gemacht hatten, hinter der geschmacklosen Werbung steht, sind nicht bestätigt.

Obama hatte in einem Interview 2013 beteuert, seit sechs Jahren nicht mehr zum Glimmstengel gegriffen zu haben. (wst)

Russland

Der Urner Metzgermeister, der in Russland mehr Einfluss hat als ein Bundesrat

Wie Putin den Nationalismus entdeckte – und was das für den Westen bedeutet

Trump, Putin, Erdogan – die Machos sind auf dem Vormarsch: Ist es den Männern ganz einfach zu langweilig geworden?

Garri Kasparow: «Putins Russland ist heute offenkundig die grösste Bedrohung für die Welt»

Warum gibt es immer noch Linke, die Putin feiern?

Syrien – ein Spielball der Mächte? Wie watson auf einen Putin-Troll hereingefallen ist 

Bei euch, liebe zu Unrecht als Putin-Trolls Beschimpfte, möchte ich mich entschuldigen. Bei allen anderen nicht

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Spooky 18.02.2016 02:04
    Highlight «Rauchen bringt noch viel mehr mehr Menschen um als Obama, obwohl der sehr viele Menschen umbringt. »

    Das stimmt. Aber das würde für Putin auch stimmen.
    39 12 Melden
    • saukaibli 18.02.2016 07:11
      Highlight Naja, wenn Putin in Syrien so weitermacht, holt er das Rauchen noch dieses Jahr ein.
      19 9 Melden
    • ConcernedCitizen 18.02.2016 07:14
      Highlight Putin raucht aber nicht. ;-)
      6 6 Melden
    • Gelöschter Benutzer 18.02.2016 08:16
      Highlight aber kaaaarl. das tötet leute!
      4 1 Melden

Trump kippt Einfuhr-Verbot für Grosswildjäger – (Und ja, auf dem Foto sind seine Söhne)

Donald Trump selber jagt keine Tiere. Aber seine Söhne, die würden das lieben, erzählte der US-Präsident im Jahr 2012. «Sie sind Jäger und sie sind darin sehr gut geworden.» 

Gut fünf Jahre ist es nun her, seit Fotos von Trumps Söhnen bei der Grosswildjagd vom Magazin «TMZ» veröffentlicht wurden. Sie sorgten in den sozialen Medien und unter Tierschützern für einen Aufschrei.

Auf einem Bild ist zu sehen, wie Trump Jr. mit einem abgeschnittenen Elefantenschwanz posiert. 

Auf einem weiteren …

Artikel lesen