International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mick Jagger ist zum achten Mal Vater geworden – und das mit 73 Jahren

Mick Jagger of the Rolling Stones poses for a portrait on Monday, Nov. 14, 2016, in New York. Jagger was coming up with ideas for an exhibition highlighting The Rolling Stones’ five-decade long career, he wanted to re-create the mood of the band in their early years. So, he had a team re-make the first - and messy - London apartment he shared with his band mates in 1962, complete with dirty dishes, beer bottles and blues records placed throughout the flat. (Photo by Victoria Will/Invision/AP)

Bild: Victoria Will/Invision/AP/Invision

Seit zwei Jahren sind Mick Jagger und die Balletttänzerin Melanie Hamrick ein Paar. Nun hat die 29-Jährige einen Jungen zur Welt gebracht. Ihr 73-jähriger Mann ist bereits fünffacher Grossvater.

08.12.16, 22:25


Ein Artikel von

Mick Jagger ist mittlerweile 73 Jahre alt - und nun noch mal Vater geworden, zum achten Mal. Seine Freundin Melanie Hamrick hat in New York einen Jungen zur Welt gebracht, wie das Management des Rocksängers mitteilte. Der Name des Babys wurde nicht mitgeteilt. Für die 29-Jährige und Jagger ist es das erste gemeinsame Kind.

Der Altersunterschied zwischen Jaggers Urenkel und seinem neuen Kind liegt bei 2 Jahren.

Mutter und Kind seien wohlauf, hiess es in einem Statement. Die Sängerlegende sei bei der Geburt dabei gewesen. Jagger und die Balletttänzerin Hamrick sind seit 2014 ein Paar.

Jaggers bisherige sieben Kinder stammen von vier Frauen. Georgia, James, Jade, Elizabeth, Lucas, Karis und Gabriel sind zwischen 17 und 45 Jahre alt. Überdies ist Jagger fünffacher Grossvater und seit Mai 2014 sogar Urgrossvater.

Abonniere unseren Daily Newsletter

18
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zing1973 09.12.2016 16:01
    Highlight Das einzig attraktive an Mick Jagger ist sein Vermögen. Dass was zwischen ihm und dieser Balletttänzerin läuft, könnte man auch als eine neue Form von Prostitution bezeichnen.
    Sorry, aber was besseres fällt mir dazu nicht ein.😏
    9 3 Melden
  • Der Rückbauer 09.12.2016 14:55
    Highlight Verantwortungsloses Abendloch.
    14 2 Melden
  • Ms. Song 09.12.2016 11:44
    Highlight Grenzenloser Egoismus. Sorry...
    19 2 Melden
  • Olaf! 09.12.2016 09:28
    Highlight Die liebt ihn sicher wegen seiner Persönlichkeit x)
    19 2 Melden
  • pamayer 09.12.2016 06:30
    Highlight Das sind nur die offiziellen.
    27 3 Melden
  • meliert 09.12.2016 02:22
    Highlight what an old fool, das arme Kind!
    30 3 Melden
  • gbfa 09.12.2016 00:14
    Highlight super gemacht!
    6 16 Melden
  • Nameless Hero 08.12.2016 23:06
    Highlight Hat er noch andere Hobbies?
    49 3 Melden
    • Seralina 09.12.2016 01:35
      Highlight Is doch ein schönes hobbie😂😂🙈
      20 5 Melden

So sieht Conchita Wurst nicht mehr aus 😱 Er ist jetzt wieder ein Mann

«Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei» – und das auch in diesem Fall, denn Kunstfigur Conchita Wurst, die 2014 für Österreich den Sieg beim Eurovision Song Contest holte, hat sich seitdem zweimal komplett neu erfunden. Künftig möchte Conchita als Mann auftreten. 

2015 war erstmals Schluss mit Wurst: In seinem Buch «Ich, Conchita – Meine Geschichte. We are unstoppable» nannte er sich nur noch «Conchita», ohne Nachnamen. Die Kunstfigur, die 2014 noch in Drag-Montur auf der Bühne …

Artikel lesen