International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Der weisse Schweinswal in der Ostsee vor Fünen (Dänemark). YouTube/Gabriel Kenny

Wassersportler filmt extrem seltenen weissen Schweinswal

17.06.15, 10:44

Ein extrem seltener weisser Schweinswal ist in der Ostsee gesichtet worden. Ein Wassersportler hatte das Tier bereits am 4. Juni in der Ostsee im zu Dänemark gehörenden Grossen Belt entdeckt und gefilmt.

Bislang wurden in den vergangenen 100 Jahren weltweit nur Sichtungen von 15 weissen Schweinswalen dokumentiert, sagte der Direktor des Deutschen Meeresmuseums, Harald Benke, am Mittwoch.

«Wir nehmen an, dass es sich um dasselbe Tier handelt, das bereits 2008 im Grossen Belt und 2012 bei Fehmarn gesichtet wurde.» Der Schweinswal leide unter einem genetischen Defekt, offenbar dem sogenannten Leuzismus. Bei diesen Tieren habe die Haut keine farbstoffbildenden Zellen (Melanozyten). (whr/sda/dpa)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der heutige Picdump bietet heute so viel wichtigen Inhalt wie diese Hose! 🧐

Mittwoch! Also eigentlich Freitag! Weil morgen ist frei. Und es ist ja schon fast Mittag. Darum kannst du eh schon aufhören zu arbeiten. Fangen wir gleich an! Aber vorher ...

PS: Nein, hier wurde keine neue Tradition geboren. Das war nur für heute. Als Zeichen meiner Dankbarkeit für die tolle Pherien-Phertretung! Darum hab ich extra daneben geworfen. EXTRA.

Artikel lesen