International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Melania Trumps Parteitags-Rede wird immer besser! Wer hat da den Clown gefressen? 

Die 46-jährige Melania Trump bediente sich bei ihrer Rede zum Republikanischen Parteitag vermutlich grosszügig bei einer Rede von Michelle Obama. So weit so bekannt. Jetzt entdeckt Amerika einen Rickroll in Melanias Speech. Grosser Spass! 



Irgendwer muss da einen Clown gefressen haben, denn Melania hat Amerika gerickrollt.

Das Internetphänomen Rickrolling verpasst? Es ist grossartig! Der Joke existiert seit spätestens Mai 2007 und besteht darin, dass ahnungslose Internetbenutzer mit einem Clickbait-Titel gelockt und dann auf diesen grossartigen Video-Clip umgeleitet werden: 

Was für ein Hit!​

Play Icon

YouTube/RickAstleyVEVO

Der Künstler selber hatte grosse Freude daran und liess sich 2008 auch zu einem Rickrolling verleiten. Bei der traditionellen Macy's Thanksgiving Day Parade in New York City schlich sich Rick Astley auf den Festwagen, auf dem Charaktere der Serie Fosters Haus für Fantasiefreunde die Titelmelodie «Best Friend» sangen, und kaperte das Mikrophon. 

Rick am Rickrollen

Play Icon

YouTube/Logan Smith

Und jetzt hat es Melania Trump getan. In ihrer Rede am Parteitag der Republikaner zitiert sie Rick Astleys Songzeilen aufs Wort:

Melania rickrollt die Republikaner

Play Icon

YouTube/Kurt B

Und hört euch an, wie Rick und Melania erst zusammen klingen:

Das beste Video zum Schluss: Melania «singt» Rick

Play Icon

YouTube/The Swog Blog

Nun drängt sich die Frage auf, wer hinter dem Rickroll steckt. Hat sich etwa Melania das Scherzlein erlaubt? Sie gab vor der Rede an, die teilweise aus Michelle Obamas gecopypastete Rede «mit ein wenig Hilfe ganz alleine» geschrieben zu haben. 

Oder waren es doch die Ghostwriter, die ihr den Rickroll unterjubelten? Was denkt ihr? 

Umfrage

Wer ist für den Rickroll verantwortlich?

  • Abstimmen

1,366 Votes zu: Wer ist für den Rickroll verantwortlich?

  • 12%Melania Trump.
  • 70%Die Ghostwriter.
  • 17%Niemand. Das ist purer Zufall.

(rar)

Das könnte dich auch interessieren:

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Netflix' zweite deutsche Original-Serie ist da – und ein riesiger Fail

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 19.07.2016 23:16
    Highlight Highlight Wenigstens sieht sie besser aus als Clinton.
    • Warumdennnicht? 19.07.2016 23:30
      Highlight Highlight Darum ist sie automatisch auch qualifizierter als Clinton. "Sarkasmus OFF"
  • 2sel 19.07.2016 19:22
    Highlight Highlight Ach herrje ja, den Trump gibt es immer noch....
    Hab heute ein gutes Zitat zum Thema Trump und möglicher President gelesen:

    "Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Metzger selber"
  • Pana 19.07.2016 18:35
    Highlight Highlight Wie Trevor Noah mal schön gesagt hat: "Was!? Frau Trump spricht ausländisch?"
  • Hans Jürg 19.07.2016 17:36
    Highlight Highlight Erstaunlich. Dieser Silikon-Roboter kann sprechen und sogar (ab-)lesen. Wahnsinn wie die Technik Fortschritte macht.
  • Topoisomerase 19.07.2016 15:08
    Highlight Highlight Dieser Artikel ist jetzt theoretisch auch ein Rickroll, oder?
  • Thanatos 19.07.2016 15:03
    Highlight Highlight Als ob die eine eigene Rede schreiben kann😂😂😂
    • Bijouxly 19.07.2016 23:25
      Highlight Highlight Absolut jeder, der Buchstaben mächtig ist, kann eine eigene Rede schreiben. Kennen Sie die Frau? Vermutlich nicht, also urteilen Sie nicht über sie.
  • Tom Garret 19.07.2016 14:38
    Highlight Highlight Denke das wird eher einen positiven Effekt haben, guter Schachzug der Ghost Writer...
  • suchwow 19.07.2016 13:51
    Highlight Highlight Sehe schon den Pornostreifen, mit Madison Ivy in der Besetzung, kommen 😜
    Wie damals in "Who is nailin' Sarah Palin" mit Frau Ann 😂
  • Tanuki 19.07.2016 13:26
    Highlight Highlight Das ganze ist so offensichtlich, dass kann kein Zufall sein; der Schreiber wollte Trump schaden (oder zumindest im eins Auswischen). Selber schuld.
  • dommen 19.07.2016 12:56
    Highlight Highlight Geil xD

Warum erscheint Trump, wenn ich «Idiot» suche? Google-CEO erklärt Algorithmus im Kongress

Die Situation ist bekannt: Ein Verantwortlicher einer grossen Tech-Firma sitzt inmitten des US-Kongresses auf einem Stühlchen und muss die Fragen der Abgeordneten über sich ergehend lassen, die – gelinde gesagt – nicht gerade Digital Natives sind.  

Diesmal war es nicht Mark Zuckerberg, der da «gegrillt» wurde, sondern Sundar Pichai, CEO von Google. In der Anhörung ging es um Gerüchte, Google plane eine Suchmaschine für den chinesischen Markt, und allgemein um die Datensammlung des …

Artikel lesen
Link to Article