International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Die Schüsse fielen an der Huffman High School in Birmingham, Alabama. twitter

Schon wieder! Teenager stirbt bei Schiesserei an US-Schule ++ 2 Verletzte



Bei einer «unbeabsichtigten Schiesserei» an einer Schule im US-Bundesstaat Alabama ist am Mittwoch eine 17-Jährige getötet worden. Zwei weitere Personen seien bei dem Zwischenfall verletzt worden, berichteten US-Medien.

Die Schüsse an der Huffman High School in Birmingham seien am Nachmittag nach Ende des Unterrichts gefallen, hiess es. Die näheren Umstände der Schiesserei wurden allerdings nicht erläutert.

Florida verschärft Waffengesetze

Als Reaktion auf das Massaker an einer Schule in Florida mit 17 Toten hat nach dem Senat jetzt auch das Repräsentantenhaus des US-Bundesstaates Florida einen Gesetzentwurf verabschiedet, der das Mindestalter bei Waffenkäufen auf 21 Jahre anheben würde.Der Entwurf passierte die Kammer am Mittwochabend (Ortszeit).
Nun geht das Gesetzesvorhaben zur Unterzeichnung an Gouverneur Rick Scott. Neben der Anhebung des Mindestalters von 18 auf 21 Jahren sieht der Entwurf eine dreitägige Wartezeit bei den meisten Waffenkäufen vor. Ausserdem würde es bestimmten Mitarbeitern an Schulen erlaubt werden, eine Waffe zu tragen. (sda)

Erst vor kurzem waren bei einem Massaker an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland 17 Menschen getötet worden. Ein 19 Jahre alter Ex-Schüler hatte am Valentinstag 14 Jugendliche und drei Erwachsene erschossen. (sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Knatsch im Bundesrat? Das zähe Ringen um die Schlüsseldepartemente

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Baffes 08.03.2018 07:27
    Highlight Highlight Wie kommt eine versehentliche Schiesserei zustande??
    • olmabrotwurschtmitbürli 08.03.2018 08:45
      Highlight Highlight Ich weiss es nicht, aber mehr Waffen würden das Risiko sicher verringern.
  • winglet55 08.03.2018 07:15
    Highlight Highlight Wo bleiben eigentlich die „ je suis“ Kommentare? Kei je suis syria, Parkland etc. Fallen die Opfer auf der falschen Seite, verdienen diese Opfer keine Empathie? Oder war die ganze „ je suis“ Bewegung einfach das Feigenblatt um das eigene Gewissen zu beruhigen!
    • winglet55 08.03.2018 16:00
      Highlight Highlight Die Blitzer zeigen die Heuchlerdichte hier 🧐
  • Eine_win_ig 08.03.2018 06:56
    Highlight Highlight Was zur Hölle ist ein "accidental" shooting? Irgendwer hat ja wohl den Abzug gedrückt! Das passiert nicht unbeabsichtigt!
    • Baffes 08.03.2018 08:01
      Highlight Highlight In den USA scheinbar doch. So wie du unbeabsichtigt auf Latte anstatt Espresso drückst oder in die Küche gehst und nicht mehr weisst was du dort wolltest... ;-)
    • Olmabrotwurst 08.03.2018 08:31
      Highlight Highlight
      Stgw durchladen mit dem Schaft auf den boden knallen bamm schuss lösst sich. Das selbe mit jeder x beliebegen waffe die nicht gesichert ist muss nur blöd auf den Boden knallen und der schuss kann sich lösen, ich zweifle aber auch
    • Hayek1902 08.03.2018 09:33
      Highlight Highlight @Olmabratwurst das passiert mit keiner modernen waffe. Kannst dein stgw hundert mal auf den boden knallen lassen und es wird nichts passieren, da musst du schon zurück ins 19 jh. Und sichern oder nicht hätte bei deiner theorie keine rolle gespielt, da ja der abzug nicht betätigt würde. Wenn sich heute ein schuss löst, hatte irgend ein idiot den finger am abzug.

Huawei-Finanzchefin in Kanada verhaftet – China protestiert

Die Finanzchefin des chinesischen Smartphone-Herstellers Huawei ist in Kanada verhaftet worden. Sie müsse mit einer Auslieferung in die USA rechnen. Für Freitag sei eine Anhörung angesetzt, ob Meng Wanzhou gegen Kaution auf freien Fuss gesetzt werden könne.

Dies teilte das kanadische Justizministerium am Mittwoch mit. Meng Wanzhou sei am 1. Dezember in Vancouver festgenommen worden, hiess es weiter. Einem Bericht der Zeitung «The Globe and Mail» zufolge wird ihr zur Last gelegt, gegen …

Artikel lesen
Link to Article