International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was würdest DU nach einem Banküberfall tun? Mit dem Geld um dich werfen? Nicht? Dieser Mann schon ...

27.10.15, 10:49 27.10.15, 11:23


In Los Angeles ist es am Montag zu einem kuriosen Überfall gekommen. Ein Mann ist in eine Bank gestürmt und hat die Herausgabe von 250'000 Dollar gefordert. Um den Anwesenden zu drohen, behauptete er, er trage eine Bombe an seinem Körper. Nachdem er das Geld erhalten hatte, trat er auf die Strasse, stellte den Geldkoffer ab und warf ein Bündel Geldnoten in die Luft. Im nächsten Moment wurde er von der Polizei überwältigt, die mit Gummischrot auf den Mann geschossen hatte. (viw)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine Polizeistation in den USA hat ein Tanzvideo gedreht – und Social Media flippt aus

Eine Polizeistation in Norfolk, Virginia, geht momentan viral. Grund dafür ist ein Video auf Facebook, in welchem sie zum Song «Uptown Funk» von Bruno Mars tanzen und den Songtext mimen.

Der Auslöser für das Filmen des Videos war eine Challenge, die ihnen von einer Polizeiwache aus Corinth, Texas, gestellt wurde. Diese hatte zuvor ein Video veröffentlicht, in welchem sie zum Miley Cyrus Lied «Party in the U.S.A.» tanzten. 

Das Video der Polizisten aus Norfolk wurde auf Facebook bisher über …

Artikel lesen