International

Das Auto hat der Ex-Polizistin hatte sich auf das Dach gedreht und war untergetaucht. Bild: EPA/SAN ANTONIO FIRE DEPARTMENT

Ex-Polizistin in Texas stirbt in einem Loch in der Strasse 

06.12.16, 15:21 06.12.16, 15:40

Eine geplatzte Abwasserleitung hat in San Antonio im US-Staat Texas am Sonntag ein Loch in eine Strasse gerissen. Eine 69-jährige Ex-Polizistin geriet mit ihrem Fahrzeug in das Wasserloch und konnte nicht mehr gerettet werden. Das Auto hatte sich auf das Dach gedreht und war fast vollständig untergetaucht.

Ein geplatzte Abwasserleitung riss dieses Loch in die Strasse. Bild: EPA/SAN ANTONIO FIRE DEPARTMENT

Zwei Insassen eines weiteren Autos wurden von einem Passanten in Sicherheit gebracht, wie US-Medien berichten. Die Feuerwehr von San Antonio barg die Fahrzeuge aus dem Wasser. (whr)

Die Bergung der verunglückten Autos. Bild: EPA/SAN ANTONIO FIRE DEPARTMENT

Hoppla, hier war mal eine Strasse …

Faszination Erdloch

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Cmo 06.12.2016 16:44
    Highlight Ohne die Erwähnung des Berufs der Frau wäre diese Nachricht vermutlich nicht hier gelandet, gell?
    19 0 Melden

Diese 7 Wörter hat die US-Regierung der Seuchenbehörde verboten

Die Seuchenschutzbehörde CDC soll offenbar auf Wunsch der US-Regierung auf sieben Worte und Formulierungen verzichten. 

Die US-Regierung hat nach einem Bericht der «Washington Post» der Seuchenbehörde CDC eine Liste von sieben Wörtern und Formulierungen gegeben, die sie in manchen Dokumenten nicht verwenden darf. Verboten sind demnach die Worte

Das Verbot bezieht sich laut dem Bericht auf alle offiziellen Papiere, die von der CDC - der Top-Gesundheitsbehörde der USA - im Zusammenhang mit ihrem Budgetvorschlag für das nächste Haushaltsjahr erstellt werden.

Das hätten hochrangige …

Artikel lesen