International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Kevin Spacey bei einem Interview-Termin mit Fox News am WEF in Davos 2015.
Bild: PHOTOPRESS

Das sagt Kevin Spacey den Frank Underwoods dieser Welt am WEF

Kevin Spacey spielt in House of Cards einen skrupellosen Machtmenschen. Frank Underwood wird gehasst und bewundert. Heute spricht er am WEF über den Show-Faktor in der amerikanischen Politik. 

22.01.16, 13:05 22.01.16, 13:43

Ticker: Kevin Spacey alias Frank Underwood am WEF

Menschen und Höhepunkte am WEF 2016

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • bergpirat 22.01.2016 14:56
    Highlight Ob er neben seinen 5 key learnings auch die 7 thinking steps kennt?
    6 3 Melden
    • brain=on 22.01.2016 16:15
      Highlight would you please enlighten us, the humble unknowing individuals in thi forum who do not know it:
      WHAT exactly are the mentioned 5 / 7 steps?
      Thank you in advance.
      a brain=on (always 'on' and prepared to learn)
      2 4 Melden
    • bergpirat 23.01.2016 08:12
      Highlight miss martullo blocher will exlpläin it for you ;-)
      1 0 Melden
  • Tanea 22.01.2016 13:56
    Highlight Kevin Spacey hat das Talent, seinen Charakteren die nötige Tiefe zu geben, die ich bei vielen neueren Filmen vermisse.
    Er schafft es, dass man Empathie mit seinen Rollen empfindet, auch wenn diese unsympathisch und unbequem sind. Dabei spreche ich nicht nur von House of cards. Ebenso scheint er auch ein sehr engagierter und gebildeter Mensch zu sein. Ich hoffe, er bleibt uns noch lange erhalten.
    26 0 Melden
  • ben_fliggo 22.01.2016 13:50
    Highlight Hatte auch gerade Lunch mit Kevin Spacey ;-) Thanks Watson, das war sehr sehens- und hörenswert.
    6 0 Melden

Kampf gegen Waffen-Exporte nimmt Fahrt auf – das musst du wissen

Eine Petition kämpft gegen eine Lockerung der Regeln für Waffenexporte. Gleichzeitig hat die GSoA die Unterschriften für ihre Kriegsmaterial-Initiative beisammen. Warum derzeit so hitzig über das Thema gestritten wird – die wichtigsten Fragen und Antworten. 

Sollen Schweizer Waffenfirmen gepanzerte Fahrzeuge in die Türkei liefern dürfen? Nein, findet die Organisation Campax und hat deshalb am Dienstag eine Petition gegen die Lockerung der Exportgesetzgebung für Kriegsmaterial eingereicht. «Aus humanitärer Sicht ist die einzig akzeptable Veränderung der heutigen Exportpraxis keine Lockerung, sondern eine Verschärfung», schreibt Campax in einer Mitteilung.

Doch auch die Schweizer Rüstungsfirmen sind nicht untätig. Diese gelangten im letzten Herbst …

Artikel lesen