International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Feuerwalze rollt auf neuseeländische Stadt Christchurch zu

16.02.17, 06:08 16.02.17, 12:05


Schwere Buschbrände in Neuseeland haben hunderte Einwohner der Stadt Christchurch zum Verlassen ihrer Häuser gezwungen. Mindestens elf Häuser brannten nieder, wie die Behörden am Donnerstag mitteilten.

Nach Angaben des Stadtrates wurden südöstlich von Christchurch mehr als 1800 Hektar Land zerstört. Rund tausend Einwohner wurden in Sicherheit gebracht.

Notstand ausgerufen

Der Zivilschutz erklärte am Mittwochabend den Notstand für die Stadt auf der Südinsel, nachdem sich zwei seit Tagen brennende Feuer zu einer grossen Feuerfront vereinigt hatten.

Wegen der dicken Rauchwolken riet die Behörde Menschen mit Atemwegsproblemen zu Hause zu bleiben. Insgesamt unterstützten 14 Helikopter und drei Flugzeuge die Löscharbeiten von rund 200 Feuerwehrleuten.

Am Dienstag war beim Absturz eines Löschhelikopters ein Pilot ums Leben gekommen. (sda/afp)

Aktuelle Polizeibilder: Frontal in Baum geknallt

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Um 20 Uhr trifft Hurrikan «Michael» auf Land – Hamstereinkäufe und Zwangsevakuierungen

Hurrikan «Michael» ist kurz vor seinem Eintreffen an der Küste von Florida in die zweithöchste Kategorie vier hochgestuft worden. Floridas Gouverneur Rick Scott nannte den Hurrikan «monströs».

Das Nationale Hurrikan-Zentrum warnte auf Twitter: «Die äusseren Regenbänder erreichen langsam die Küste. Das ist ein lebensbedrohliches Ereignis für Teile der nordöstlichen Golfküste.» Der Wirbelsturm sollte am Mittwoch (Ortszeit) bei Panama City Beach an dem «Panhandle» genannten nordwestlichen …

Artikel lesen