Katze

9 Dinge, die uns heimlich an unseren Katzen nerven

22.12.17, 10:29

Mit diesen 9 Dingen treiben uns Katzen manchmal ein klein wenig in den Wahnsinn

Schon klar, wir alle lieben unsere Katzen über alles. Was wir aber nicht immer gerne zugeben: Manchmal nerven uns unsere kleinen Fellknäuel doch auch ein bisschen.

Bild: Imgur

Zwei Sekunden, nachdem man den Laptop aufgeklappt hat, liegt die Katze auf der Tastatur. 

«Nein, schon okay, ich wollte ja sowieso nicht arbeiten!»

Bild: Imgur

Wer jetzt dachte, das passiere nur bei Laptops, liest wohl nicht so viel.

«Nein, nein, mach es dir nur bequem. Das Buch ist sowieso total langweilig.»

Bild: Imgur

Ein Lavabo hat die ideale Form, um einen Katzenkörper aufzunehmen. Das weiss auch dein Stubentiger.

«Ich komm sonst in ein paar Stunden wieder. Oder ich wasch mir einfach nie wieder die Hände.»

Bild: Imgur

Pizza ist einfach super lecker. Und da deine Katze ein Feinschmecker ist, musst du ihr wohl was abgeben.

«Nein, leck nur meine Pizza ab. Ich find' das echt super. Ich bestell gerne eine neue. Dauert ja nur etwa eine Stunde, bis die hier ist.»

Bild: Imgur

Du schläfst nachts gerne durch? Tja, dein Problem. Denn Katzen haben oft andere Pläne.

«Ja, ich finde also auch, dass morgens um 4:00 Uhr eine super Zeit ist, um mich zu wecken. Der frühe Vogel fängt den Wurm ...»

Bild: Imgur

Sehr begehrte Dinge in jedem Katzenhaushalt: frische Wäsche, die Couch, deine Bettdecke und ähnliche Dinge.

«Nein, nein, passt schon. Ich enthaare ja gerne die frische Wäsche. Ich hab mir gerade einen 1000er-Pack Kleberoller gekauft. Das sollte für eine Woche reichen.»

Bild: Imgur

Wer eine Katze hat, die beim Fressen nicht kleckert kann sich wirklich glücklich schätzen!

«Schon gut, tob dich aus. Ich wisch dann danach auf. Und nächstes Mal kipp ich es dann einfach gleich auf den Boden.»

Bild: Imgur

Katzen sind wählerisch. Und wenn sie sich gegen etwas entscheiden, lässt sich das oft nur schwer ändern.

«Schon gut. Ich werf' ja gerne Geld sinnlos raus. Und ich fühl mich auch überhaupt nicht verletzt, dass du mein Geschenk doof findest. Schnief.»

Bild: Imgur

Katzen sind nicht immer ganz so treffsicher, wie man das gerne hätte.

«Schon okay. Ich kauf einfach noch ein drittes Katzenklo. Und ein viertes. Ach, ich mach einfach aus dem ganzen Zimmer ein riesiges Katzenklo!»

(pls)

Und so würde es aussehen, wenn Menschen wie Katzen wären:

2m 9s

So würde es also aussehen, wenn Menschen wie Katzen wären

Video: Lya Saxer, Angelina Graf

In diesem Game kannst du für einmal selber eine nervige Katze sein:

Das könnte dich auch interessieren:

Eltern ketteten ihre Kinder an Betten: Polizei befreit 13  Geschwister aus Horror-Haus

«Klugscheisser» brilliert bis zu dieser Frage, bei der KEINER von 3 Jokern hilft

History Porn Teil XXVI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

So reagiert Sharon Stone auf die Frage, ob sie je sexuell belästigt wurde

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bitte lächeln!

Hätten diese 17 Tiere Facebook, sie würden alles dafür tun, damit diese Fotos verschwinden

Du denkst, du bist nicht fotogen? Dann schau dir mal diese 17 Tiere an...

Artikel lesen