Katze
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In diesen magischen Katzenaugen sieht man das ganze Universum

21.01.16, 16:06


Die vielfarbigen Augen dieser Katzen sehen so aus, als sei ein ganzes Universum darin versteckt. Dafür verantwortlich ist die sogenannte Iris-Heterochromie. So nennt man die Verschiedenheit beider Regenbogenhäute der Augen durch eine Störung der Pigmentierung. Das betroffene Lebewesen hat folglich zwei verschiedene Augenfarben.

bild: imgur

Betroffen sind Weisse oder gescheckte Katzen, welche einen Gen-Defekt aufweisen. Heterochromie beeinflusst gewöhnlich nicht das Sehen. Und sieht so schön aus wie ein Regenbogen!

Bild: imgur

Bild: imgur

Bild: imgur

Bild: reddit

Bild: imgur

Bild: imgur

Bild: flickr

Bild: imgur

Bild: flickr

Bild: flickr

(syl, via lovemeow)

30 Katzen, bei denen die Markierung genau am richtigen Ort ist

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

11 Katzen, die du kaum von ihrem menschlichen Zwilling unterscheiden kannst

Dass Menschen sich gleichen ist nichts Neues. Aber dass sogar Katzen einem Menschen zum Verwechseln ähnlich sehen können, ist schon ungewöhnlich. Aber schau selbst!

(mim)

Artikel lesen