Kinder
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dumm gelaufen

Diese 11 Bilder beweisen, dass es doch eine Lizenz fürs Elternsein braucht

11.01.15, 11:04 12.01.15, 13:37
Lüthi Susanne
Lüthi Susanne

Redaktorin

Keineswegs möchten wir behaupten, dass die folgenden Väter und Mütter sich keine Mühe geben beim Umgang mit Kindern. Sie meinen es gut mit ihnen, aber der Schuss geht halt doch nach hinten los. 

«Danke, Daddy. Ich werde dieses Shirt sehr gerne im Ausgang tragen.»

«Leg dich nicht mit mir an!» bild: imgur

«Danke, Mommy, wir tragen dieses Shirt sehr gerne.»

«Unser Wir-verstehen-uns-Shirt.» bild: imgur

Mist, schon wieder den Kinderwagen zuhause vergessen.

bild: imgur

Mist, schon wieder den Tragesitz zuhause vergessen.

bild: imgur

«Flieg, Mäxchen, flieg!»

bild: imgur

Wie, bitteschön, soll man seine eineiigen Zwillinge denn sonst auseinanderhalten?

bild: Twitter

«Ah, du bist so ein herziges Baby! Lass mich dich fotografieren!»

gif: imgur

Vergessen Sie nie: Ihr Baby wird auch einmal gross und kommt in das schwierige Alter. Entdeckt es dann Kindheits-Fotos wie dieses, können Sie sich ausrechnen, wie sich das auf euer Eltern-Kind-Verhältnis auswirken wird.

«Bei diesem Schuss hast du keine Chance, Janosch.»

gif: imgur

«Es ist nicht nur gruusig, Papi, es ist auch peinlich. NIMM. EIN. TASCHENTUCH.»

gif: imgur

Und zu guter Letzt, liebe Eltern, ein Tipp für euch: Prioritäten zu setzen ist gut. So lange es die Richtigen sind. 

gif: imgur

(lol)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Wie du dir als Jugendlicher das Erwachsensein vorgestellt hast – und wie es wirklich ist

Yay, endlich ein richtiger Lohn! Jetzt gehts los! Aber hast du auch schon die Abzüge einberechnet, öffentliche Abgaben entrichtet, diverse Versicherungen abgeschlossen, Krankenkassenbeiträge beglichen, in die Dritte Säule eingezahlt und die Miete übernommen?

Deine Freunde werden dich immer in Erinnerung behalten.

Als Erwachsener heiratet man und gründet eine Familie. Das ist so. Hat mir zumindest Hollywood gesagt.

Als Jugendlicher denkst du, deine Eltern seien Spiesser und du bist der coolste Cheib …

Artikel lesen