Klima
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eigentlich sollte die Klimadebatte gar nicht mehr geführt werden müssen. Wenn aber, dann bitte nur noch so!

13.05.14, 16:27 14.05.14, 10:49

(tog)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Klimaschutz? Die USA stehen allein da (doch die anderen könnten auch mehr tun)

Im Kampf gegen die globale Erwärmung und deren katastrophale Folgen haben 19 der G20-Staaten das Pariser Abkommen für «unumkehrbar» erklärt.

Die G20-Staaten haben sich auf dem Hamburger Gipfel auf eine Abschlusserklärung verständigt. Darin gibt es eine gemeinsame Position zum Klimaschutz.

In der abschliessenden Gipfelerklärung wird die abweichende Position der USA mit Blick auf das Pariser Klimaabkommen ausdrücklich festgehalten. Die übrigen 19 Partner erklären das Abkommen als «unumkehrbar». Erwähnt wird in einer Passage aber auch die US-Position zu den Chancen fossiler Energieträger.

Wegen der Positionen von US-Präsident Trump in …

Artikel lesen