Kunst

Wow!

Einen Drachenkörper aus einem einzigen Pinselstrich – doch, das geht

06.09.14, 18:12

Willkommen im Studio Kousyuuya in Nikko, Japan, wo die Maler eine unglaublich Technik anwenden, die es ihnen erlaubt den Körper eines Drachens mit einem einzigen Pinselstrich zu pinseln!

Video: Youtube/龍宮堂龍道

Diese Pinselbewegung nennt sich «hitofude ryuu», was sich ungefähr mit «Drachen aus einem Zug» übersetzen lässt. Diese Technik wird seit vier Generation weitergereicht: Die Maler beginnen mit dem Kopf des Drachens, der unglaublich facettenreich mit einem kleinen Pinsel gemalt wird, und setzen danach mit einem breiten Pinsel zum Körper an.

Video: Youtube/1RonChi1

(obi)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Vielleicht krieg' ich jetzt einen Zusammenschiss, aber ich kann diese nackte, grenzauflösende Menstruations-Kunst einfach nicht mehr sehen 

Die Künstlerin Poppy Jackson menstruiert auf alte Teppiche und setzt sich vier Stunden lang mit gespreizten Beinen auf einen Dachgiebel. Aber ich werde ihr dafür nicht applaudieren.

Eine nackte Frau sitzt auf einem Dachgiebel. Es ist Poppy Jackson und sie sitzt schon seit drei Stunden da. Wahrscheinlich fühlt sich ihr Hintern mittlerweile hölzern an. Und der Krampf in den Beinen ist sicher auch nicht mehr fern. Aber sie hockt dort im Namen der Kunst. Als Teil des «Spill Festival of Performance» in London. Aber was will sie uns damit nur sagen? 

Spontan stellt man fest: Poppy ist nackt und das im Herbst. Womöglich holt sie sich da oben auf den kalten Ziegeln eine …

Artikel lesen