Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Für einen friedlichen Filmabend – die liebsten Feel-Good-Movies der watson-User

Ausschnitt aus «Die fabelhafte Welt der Amélie».  Bild: Prokino (Fox)

15.11.17, 20:04 16.11.17, 11:14


Vor kurzem haben wir euch zehn Filme vorgestellt, die so richtig gute Laune machen. Und selbstverständlich habt auch ihr in den Kommentaren mit reichlich Feelgood-Movie-Tipps aufgewartet. Wir haben uns acht interessante Filme rausgepickt.

Hugo

Hugo Cabret

Bild: Paramount Pictures

Paris in den 30er-Jahren: Der Junge Hugo Cabret lebt ganz alleine im Pariser Bahnhof Gare Montparnasse. Seit sein Vater gestorben ist, versteckt er sich in den vier Wänden des Gebäudes und setzt dessen Arbeit fort: Das Aufziehen der Bahnhofsuhren. Eines Tages lernt er den mysteriösen Spielwarenhändler Georges Méliès kennen, der ein dunkles Geheimnis zu hüten scheint. Hugo heftet sich an die Fersen des Mannes, denn wie es scheint, ist Méliès der Einzige, der Hugo helfen kann, das Erbe seines Vaters zu entschlüsseln.

Empfohlen von User Dario Langenegger:

«Eine Hommage an einen der grössten Regisseure der Welt. »

Trailer:

Video: YouTube/vipmagazin

Le fabuleux destin d'Amélie Poulain

Die fabelhafte Welt der Amélie

Bild: Prokino (Fox)

Der Film erzählt in bunten Bildern die Geschichte von Amélie Poulain, einer unschuldigen, naiven Pariserin, die mit ihrem Sinn für Gerechtigkeit ihre Mitmenschen bereichert. Amélies Hobby besteht darin, andere Leute miteinander zu verkuppeln, nur mit der eigenen Liebe will es nicht so recht klappen.

The Perks of Being a Wallflower

Vielleicht lieber morgen

Bild: Capelight Pictures/Central

Charlie kommt endlich auf die High-School und hat sich für sein erstes Jahr viel vorgenommen. Nachdem ein guter Freund sich das Leben nahm, möchte er schnell neue Freunde finden, um das Trauma zu überwinden. Auch will er endlich sein Dasein als Mauerblümchen hinter sich lassen. Doch dann wird ausgerechnet ein Lehrer sein erster Freund.

Von User rönsger empfohlen:

«Mit einer wunderbaren Emma Watson und der hühnerhautigsten Videosierung von David Bowies ‹Heroes›. Feel-good-coming-of-age vom Feinsten.»

Trailer:

Video: YouTube/vipmagazin

Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu?

Monsieur Claude und seine Töchter

Bild: Neue Visionen Filmverleih GmbH

Der ganze Stolz des bodenständigen Ehepaars Claude und Marie Verneuil sind ihre vier wunderschönen Töchter. Doch ihre beschauliche Welt fängt an zu bröckeln als ihre drei ältesten Töchter heiraten wollen. Die Kandidaten – ein Muslim, ein Jude und ein Chinese – passen so gar nicht ins Weltbild der Eltern. Zum Glück hat ihre jüngste Tochter einen echten Katholiken kennengelernt – den schwarzen Charles. Und dessen Familie ist über dieses Liaison genauso wenig begeistert.

Empfohlen von User Asmodeus:

«Ein super Film über den ganz normalen Alltagsrassismus eines konservativen Patriarchs und seinen weltoffenen Töchtern.»

Trailer:

Video: YouTube/KinoCheck

Harold and Maude

Harold and Maude

Bild: Paramount Pictures

Harold hat eigentlich alles an materiellen Dingen in seinem Leben, was sich ein 18-jähriger Junge wünschen kann. Trotzdem wünscht er sich nichts sehnlicher als eine normale Beziehung mit seiner Mutter, die ihn kaum beachtet. Da sich Harold viel mit dem Tod beschäftigt, treibt er sich oft auf Friedhöfen rum. Dort lernt er die 79-jährige Maude kennen. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und langsam entwickelt sich eine zarte Liebesbeziehung zwischen den beiden.

Empfohlen von User Jennifer Fischer (1):

«Berührend und macht gleichzeitig Freude.»

Trailer:

Video: YouTube/mixtapeflasher1

Dabba

Lunchbox

Bild: NFP Marketing & Distribution

Hausfrauen kochen frisches Essen, Lieferanten holen es ab, versehen es mit einer Kennzeichnung und bringen es den Ehemännern ins Büro. Doch was, wenn ein Mittagessen einmal falsch gekennzeichnet wird? Diese Frage beantwortet schon bald der alleinstehende Saajan. Denn der traut seinen Augen nicht, als plötzlich ein frisch gekochtes Mittagessen vor ihm steht. Besagtes Essen stammt von Hausfrau Ila, die noch nicht ahnt, wie ein Fehler eines Lieferanten ihr ganzes Leben verändern wird.

Empfohlen von User EarlofGrey:

«Für einen watteweichen Sonntagmorgen.»

Trailer:

Video: YouTube/vipmagazin

Chef

Kiss the Cook

Bild: Open Road

Der Spitzenkoch Carl Casper schmeisst wegen Differenzen mit seinem Chef spontan seinen Job hin. Ratlos, was er nun mit seinem Leben anfangen soll, geht er nach Miami. Dort startet er mit Ex-Frau, Sohn und einem Freund einen Foodtruck. Schon bald fasst er den Entschluss, von Miami nach L.A. zu fahren, um dort zu zeigen, dass seine fantasievollen Kreationen das Publikum mehr begeistern können als der übliche Einheitsbrei.

Empfohlen von User Nicolleee87. DINIMAMIISCHNDUDE meint darauf: 

«Definitiv!»

Trailer:

Video: YouTube/KinoCheck

Sing Street

Sing Street

Bild: Studiocanal GmbH

Dublin in den 1980er-Jahren: Die irische Wirtschaft ist am Boden. Das bekommt auch die Familie des 14-jährigen Connors zu spüren. Um Geld zu sparen, nehmen sie ihren Sohn kurzerhand von der Privatschule und schicken ihn auf eine staatliche Bildungsanstalt. Die radikale Veränderung in seinem Leben versucht Connor mit der Gründung einer Band zu verarbeiten. Ausserdem versucht er die undurchsichtige Mitschülerin Raphina für sich zu gewinnen, indem er sie bittet, in seinen Musikvideos aufzutreten.

Empfohlen von User himmelrot:

«DER Feel-Good-Movie der letzten Jahre: ‹Sing Street›. Lief leider total am Publikum vorbei. Hat es verdient, endlich geschaut zu werden. Hopp! Guckt ihn euch an!»

Trailer:

Video: YouTube/KinoCheck

Und falls du noch einen interessanten Serientipp brauchst:

Video: watson/Simone Meier, Emily Engkent

Ein bisschen Hintergrundwissen: Das sind die 50 erfolgreichsten Filme aller Zeiten

Mehr mint gibt's hier:

Vaterschaftsurlaub? Braucht es nicht! Diese 17 Bilder und GIFs sind der beste Beweis!

Die Netflix-Originals aus Nollywood kommen! Ja, du hast richtig gelesen: Nollywood

Sünde, Sex und Superlativen: Die Serie «Babylon Berlin» rollt Richtung Welterfolg

«Ein Befreiungsschlag» – wie ein Zürcher Bauer für eine Beere alles über den Haufen warf

Nun ist es endlich offiziell: Ernie und Bert sind schwul

Was ist eigentlich aus diesen 8 Hollywood-Stars geworden?

Mehr als nur Sex zwischen Bäumen: Wie dieser Wald im Aargau zum «Schwulewäldli» wurde

Studie vom Bund gefordert: Wird die «Generation Praktikum» ausgenutzt? 

Emmy-Awards: «Game of Thrones» und «Mrs. Maisel» räumen ab

«Sie vergass, ihre Hose zu schliessen» – das sind unsere 7 lustigsten Studenten-Erlebnisse

25 ist das neue 30 – und ich erkläre euch gerne, warum

5 Spiele, bei denen ihr nur mit Team-Work gewinnen könnt

Wir haben 5 Menschen über ihr neues Leben mit Hund ausgefragt

Wir haben 6 Leute gefragt, weshalb sie auf Tinder sind – das sind ihre Antworten

Die EU schafft das freie Internet ab – warum das auch Schweizer User betrifft

Die Kult-Sünneler vom Berner Marzili und ihr Sommer-Finale

«Sabrina – total verhext»: So düster ist das Reboot im ersten Netflix-Teaser

Mein Ex, seine Neue, ihr Sex und ich

Warum die «ewige» Sommerzeit keine gute Idee ist – es hat mit der Dunkelheit zu tun 

Paare, die oft streiten, haben die gesündere Beziehung

25 Fakten zu 25 Jahren «Akte X», die du bestimmt noch nicht kennst

Was ist deine unvergesslichste Reiseerinnerung? 9 Passanten erzählen

präsentiert von

15 Witze, die nur wahre Netflix-Junkies verstehen

Lieber Sommer, es ist Zeit für dich zu gehen

Der ÖV ist dir zu teuer? Mit diesen 9 Tricks sparst du super-einfach Geld

«Nimm dir doch ein Schaumbad» – Warum Selbstliebe Frauen auch nicht weiterbringt

Heidi, Pippi oder Peter Pan? Welche Kinderfilm-Figur steckt in dir?

«Ich hab schon eine Knoblauchpresse gekauft, ich geh nicht zurück nach Rumänien»

Diese 20 Illustrationen zeigen, wie schön und schmerzhaft die Liebe wirklich ist

Wer in diesem Quiz nicht wenigstens einen Punkt schafft, ist ein hässlicher Muggel ⚡

«Du bist einsam? Lass dich einsamen!» 21 miese Tinder-Anmachen

12 Filme, deren Ende sich wie ein Schlag in die Magengegend anfühlt

Liebe Expats, so findet ihr Schweizer Freunde

Uni-Dozent in der Tinder-Falle: Ein Fall entfacht einen Sexismus-Streit an Schweizer Unis

Diese 7 Beispiele zeigen, wie du gegen Rassismus vorgehen kannst

Zwischen Empörungs-Hashtags und wahrer Unmenschlichkeit

Und NUN: Der Dry Martini auf 15 Arten zubereitet – Du wirst sie ALLE trinken wollen

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

21
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • wunderlichkind 18.11.2017 17:01
    Highlight wie ist denn „the perks of being a wallflower“ in dieser liste gelandet?! versteht mich nicht falsch, grandioses buch und toller film aber das ende fand ich so traurig, beim lesen hab ich bestimmt eine halbe stunde lang geheult. geht so „feelgood“, finde ich...
    1 0 Melden
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 17.11.2017 14:54
    Highlight "The Big Lebowski" macht mich immer glücklich
    4 0 Melden
  • eurydike 17.11.2017 08:36
    Highlight "Giulias Verschwinden" macht auch glücklich. <3
    0 0 Melden
  • Balikc 16.11.2017 16:57
    Highlight Chocolat (aus dem Jahr 2000).

    https://de.wikipedia.org/wiki/Chocolat_–_Ein_kleiner_Biss_genügt

    7 1 Melden
  • Hinkypunk 16.11.2017 14:53
    Highlight "Ein Freund von mir" kann ich auch noch empfehlen.
    1 0 Melden
  • MounyMelouny 16.11.2017 11:10
    Highlight Mich hat der Film "Das grenzt an Liebe" aufgemuntert :)
    0 0 Melden
  • Sarkasmusdetektor 16.11.2017 11:04
    Highlight Französische Filme sind immer eine gute Abwechslung vom üblichen US-Einheitsbrei. Und mit Audrey Tautou sowieso, ich glaub ich habe noch keinen schlechten Film mit ihr gesehen. "Zusammen ist man weniger allein" würde z.B. auch gut auf diese Liste passen.
    3 1 Melden
  • sch'wärmer 16.11.2017 07:30
    Highlight Nach diesen "Feelgood-Movies" gehts mir jeweils drecksbeschissen. Kann mir bitte jemand erklären was mit mir los ist?
    11 0 Melden
  • rundumeli 15.11.2017 23:52
    Highlight "Im juli" mit moritz bleibtreu und der zauberhaften christiane paul


    4 0 Melden
  • Hinkypunk 15.11.2017 23:14
    Highlight :)
    17 0 Melden
  • Dan Rifter 15.11.2017 23:03
    Highlight Love. Actually.

    Never gets old.
    26 1 Melden
    • joe 16.11.2017 08:39
      Highlight Kurz vor Weihnachten ein MUSS...!
      6 1 Melden
  • Echo der Zeit 15.11.2017 21:46
    Highlight Bang Boom Bang
    3 3 Melden
  • Steddybär 15.11.2017 21:12
    Highlight Tipp: Moonrise Kingdom von Wes Anderson ❤
    12 2 Melden
  • w'ever 15.11.2017 20:35
    Highlight High Fidelity
    19 4 Melden
  • Firefly 15.11.2017 20:23
    Highlight .
    25 0 Melden
    • Pascal Scherrer 16.11.2017 06:46
      Highlight Für die, welche ihn noch nicht kennen: «Darjeeling Limited».

      7 1 Melden
  • hoidas 15.11.2017 20:09
    Highlight Amélie <3
    46 8 Melden

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen