Leben

Gamer aufgepasst: «Super Mario» hüpft vielleicht schon bald durch unsere Kinos

15.11.17, 10:01 15.11.17, 11:26

Der berühmteste Klempner der Welt soll endlich einen neuen Kinofilm erhalten. Dies berichtet zumindest das Wall Street Journal. Diesem zufolge finden derzeit Gespräche zwischen Nintendo und dem Animationsstudio Illumination Entertainment statt. Angeblich soll der Deal bereits kurz vor dem Abschluss stehen.

Allerdings soll Nintendo zuerst noch Bedenken geäussert haben, was den kreativen Einfluss auf den Film angeht. Nintendo will hier anscheinend ein ordentliches Mitspracherecht, um den Fans auch die Qualität abzuliefern, welche sie erwarten. Was nämlich passieren kann, wenn Nintendo nicht aufpasst, zeigt die Super-Mario-Realverfilmung von 1993. Um dem entgegenzuwirken, soll niemand Geringeres als Super-Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto als Produzent eingesetzt werden.

So entstanden früher «Super Mario»-Levels

Illumination Entertainment ist vor allem durch die Filme «Ich, einfach unverbesserlich» sowie «Minions» bekannt und gehört dem US-Filmkonzern Universal an. Zwar hat weder Nintendo noch Universal bisher irgendetwas bestätigt, doch scheint die Zusammenarbeit naheliegend, da die beiden Firmen bereits an einem anderen gemeinsamen Projekt arbeiten. In Japan entsteht, als Teil des Universal-Studio-Themeparks, ein Bereich, der Nintendo World heisst und unter anderem mit einer Super-Mario-Achterbahn glänzen wird.

Super Mario ist bis heute das erfolgreichste Spielefranchise überhaupt. In den letzten 32 Jahren wurden über 330 Millionen Einheiten verkauft.

(pls)

Ein Traum von vielen: Mit Gamen Geld verdienen

1m 11s

Mit Gamen Geld verdienen

Video: srf/SDA SRF

Vor «Super Mario» und «Zelda»: Als Nintendo Liebestester und Lichttelefone baute

Mehr zum Thema Games:

EA hats vermasselt und streicht jetzt alle In-Game-Käufe in «Star Wars: Battlefront 2» 

Das ist das «Spiel des Jahres» 2017! Und so spielt es sich

Gamer aufgepasst: «Super Mario» hüpft vielleicht schon bald durch unsere Kinos

Das Internet explodiert gerade mit Hasstiraden gegen EA – das steckt dahinter

Diese 22 Gamer wissen, wo ihre Prioritäten liegen

Wie gut ist das neue «Call of Duty: WWII» wirklich? Wir haben uns in die Schlacht gestürzt

Wir haben das neue «Super Mario Odyssey» bereits durchgespielt – es ist einfach nur WOW!

«Die Leute tun so, als hätte ich ihren Hund getötet», sagt Ex-Pornodarstellerin Mia Rose und erzählt, wie sie heute als Profi-Gamerin lebt

Das war die Zürich Game Show 2017

34 Probleme, die nur Gamer verstehen

Die «Pokémon Go»-Entwickler machen nun ein Harry-Potter-Spiel

Microsoft killt Kinect – Game Over für die Bewegungssteuerung

Nazi-Zombies in «Call of Duty»? Das geht doch nicht! – Doch, das geht!

Das ist neu das beste Game der Geschichte – mit einem Durchschnittswert von 98,83 Prozent

So macht sich Blizzard über EA lustig: «StarCraft 2» ist ab sofort kostenlos spielbar

«It's-a Me, Mario» – Charles Martinets Stimme weckt die schönsten Kindheitserinnerungen

Dieses geniale Game auf Schwiizerdütsch gehört auf jedes iPhone und Android-Handy

Die stärkste Konsole der Welt ist da – «Diese Maschine ist ein Liebesbrief an Core-Gamer»

14 Gründe, warum es grossartig ist, ein Gamer zu sein

Schwule Spieler und Coming-outs – dieses Computerspiel geht ein Tabu im Fussball an

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
16
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • WalterWhiteDies 15.11.2017 13:15
    Highlight It's me Mario! Nein ganz ehrlich.. Ich bin grosser Fan der Mario Spiele aber glaube nicht, dass dieser Film gut wird..
    13 0 Melden
  • Grave 15.11.2017 12:31
    Highlight Ich warte nur noch darauf bis sie entlich Schach oder eile mit weile auch noch verfilmen...
    19 4 Melden
  • EvilBetty 15.11.2017 11:51
    Highlight Bitte nicht...
    6 1 Melden
  • Luca Brasi 15.11.2017 11:22
    Highlight Da freut man sich...
    9 1 Melden
    • Tiny Rick 15.11.2017 12:59
      Highlight Von dem Film hatte ich als Kind Alpträume. Ganz übel...
      5 1 Melden
  • De Pumuggel 15.11.2017 10:13
    Highlight Ein verfilmtes Game das durchaus potenzial habe könnte (meiner Meinung nach)
    6 4 Melden
    • TanookiStormtrooper 15.11.2017 11:18
      Highlight
      3 1 Melden
    • Yannik Tschan 15.11.2017 13:34
      Highlight Die Meinungen beim letzten verfilmten Game gingen weit auseinander.... Aber ja, kann Potenzial haben.
      2 3 Melden
    • Pascal Scherrer 15.11.2017 15:31
      Highlight Pixels war genau genommen keine Game-Verfilmung, lieber Yannik. ;)

      Er basierte auf der Idee, des gleichnamigen Kurzfilms, der übrigens um Welten besser ist.
      4 0 Melden
    • TanookiStormtrooper 15.11.2017 15:35
      Highlight Ich kenne KEINEN Gamefilm, der gut war! Höchstens dieser Film mit der Donkey Kong-Parodie mir fällt der deutsche Titel nicht ein "Wreck it Ralph"... aber der war ja keine Gameverfilmung in diesem Sinne...
      3 0 Melden
    • Yannik Tschan 15.11.2017 15:54
      Highlight Ja, der Kurzfilm ist durchaus besser. Eigentlich sogar gut.

      Jain, Game-Verfilmung nicht direkt was die Story anbelangt aber durchaus was die Game-Elemente angeht gemischt mit... wasAuchImmer.

      Und ich nehme an, dass bei Super Mario was ähnliches passiert. Einfach ohne Mischung mit wasAuchImmer.
      1 0 Melden
    • dieBied 16.11.2017 07:52
      Highlight Also ich freue mich auf die Witcher-Verfilmung; DAS ist eine Game-Verfilmung mit Potenzial! ;)
      Ich mag die Mario-Games, aber als Film kann ich es mir noch nicht so wirklich vorstellen... Wir werden sehen
      1 0 Melden
    • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 16.11.2017 08:45
      Highlight @dieBied
      Vorallem da es eine Serie sein soll, wo der Autor selbst mitwirkt😍
      1 0 Melden

Haltet euch fest: «Herr der Ringe» kommt als Serie

Amazon wird die Vorgeschichte der Mittelerde-Saga «Der Herr der Ringe» als TV-Serie verfilmen. Das gab Amazon Studios am Montag bekannt.

Das US-Unternehmen hat sich die weltweiten Fernsehrechte für die Fantasy-Saga des britischen Schriftstellers J.R.R. Tolkien gesichert. Das Studio arbeite unter anderem mit dem Tolkien Estate and Trust und der zum Studio Warner Bros. gehörenden Filmproduktionsgesellschaft New Line Cinema zusammen, hiess es.

Es seien mehrere Staffeln und möglicherweise auch ein …

Artikel lesen