Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Von «Pulp Fiction» ins Weltall: Tarantino will einen «Star Trek»-Film drehen



Mit «Pulp Fiction» wurde er bekannt, seit «Inglourious Basterds» sind seine Filme auch kommerziell erfolgreich. Nun ist Quentin Tarantino endgültig im Mainstream angekommen – zumindest laut den neusten Hollywood-Gerüchten.

Wie die Branchenblätter Deadline und The Hollywood Reporter übereinstimmend berichten, soll Quentin Tarantino mit «einer grossartigen Idee» für einen neuen «Star Trek»-Film an das produzierende Studio Paramount herangetreten sein. Diese haben dann sofort J. J. Abrams hinzugezogen, der die ersten zwei «Star Trek»-Filme sowie «Star Wars Episode VII» gedreht hat. Er war sehr angetan.

Director Quentin Tarantino speaks during a press conference at the 67th international film festival, Cannes, southern France, Friday, May 23, 2014. (AP Photo/Virginia Mayo)

Quentin Tarantino: Was hat er mit «Star Trek» vor? Bild: AP/AP

Glaubt man den Quellen von «Deadline», wird aktuell ein Autorenteam zusammengestellt, das die Idee von Tarantino in einem ersten Drehbuch umsetzen soll. Wenn alles klappt, wird Tarantino dann höchstselbst Regie führen.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Quentin Tarantino einen Ausflug in den Mainstream macht. Er hat in der Vergangenheit zwei Folgen für die Serie «CSI» und eine Folge für «Emergency Room» gedreht.

Ausserdem hat sich Tarantino bereits 2015 in einem Podcast mit dem Online-Magazin Nerdist als grosser «Star Trek»-Fan geäussert. Im Zuge des Interviews bezeichnete er die Episode «Yesterday's Enterprise» aus «Star Trek: The Next Generation» als eine der besten Star-Trek-Episoden, die jemals geschrieben wurden.

J. J. Abrams
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:J.J._Abrams_by_David_Shankbone.jpg

Findet Tarantinos Idee gut: Regisseur J. J. Abrams. Bild: Wikimedia

Vorerst kümmert sich Tarantino aber noch um seinen neunten Film, der 2019 in die Kinos kommen soll. Im noch unbetitelten Drama geht es um die Manson-Familie und deren Morde im Jahr 1969.

Sollte Tarantino den «Star Trek»-Film tatsächlich drehen, wäre dies der Abschluss seiner Karriere. Er will nach seinem zehnten Film als Regisseur in Pension gehen – sagt er zumindest.

Ob es Tarantinos «Star Wars» auch hier rein schafft? Das sind die 50 erfolgreichsten Filme aller bisherigen Zeiten

Das könnte dich auch interessieren:

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt Viren-Drohnen

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Netflix' zweite deutsche Original-Serie ist da – und ein riesiger Fail

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • The Origin Gra 07.12.2017 22:09
    Highlight Highlight Das ist doch Pulp Fiction 😳
  • davej 06.12.2017 12:41
    Highlight Highlight "Ob es Tarantinos «Star Wars» auch hier rein schafft? Das sind die 50 erfolgreichsten Filme aller bisherigen Zeiten"
    Eure Top 50 Liste ist alt und überholt. Also bitte mal aktualisieren.
    Hofentlich wird uns Tarantino noch ein paar hammer Filme presentieren. The Hateful Eight, Inglourious Basterds, Django einfach genial. Keiner schreibt so geile Dialoge. Über Pulp Fiction muss man ja nicht sprechen. Die Mutter aller Kult Filme kennt ja jeder
  • Kilgore 06.12.2017 11:08
    Highlight Highlight Star Trek: Space Feet
  • Psychonaut1934 05.12.2017 23:35
    Highlight Highlight Er sollte sich kalmieren. Ein Film mit fliegenden Kampf-Nashörner würde ich hingegen begrüssen. Fantastisch, nicht wahr?
  • Tropfnase 05.12.2017 21:34
    Highlight Highlight Wenn die Trekki Etikette eingehalten wird, spricht nichts dagegen! 🤗
  • greeZH 05.12.2017 18:41
    Highlight Highlight Ich warte immer noch auf Kill Bill Vol. 3.
    • Caturix 05.12.2017 21:21
      Highlight Highlight Einfach auf Star Trek Volume 1 warten. Wird dann auch ein gemezel.
  • Echo der Zeit 05.12.2017 17:43
    Highlight Highlight Der hat mal in einem Interview gesagt dass er Niemals, ein Science Fiction Film drehen werde - da bin ich jetzt schon in bisschen verwundert - und dass seit «Inglourious Basterds» seine Filme auch kommerziell erfolgreich sind, verwundert mich noch mehr.
  • Neemoo 05.12.2017 16:39
    Highlight Highlight Tue es nicht! Tuueee ess nich!!!
  • Thom Mulder 05.12.2017 14:32
    Highlight Highlight Viel schlimmer als es jetzt schon ist kann er es auch nicht machen. Die letzten Filme und die neue Serie STD haben ja mit Star Trek nichts mehr zu tun, ist alles nur noch totaler action Müll - Star Wars fans haben da eher Freude dran, echte Trekkies wie ich schauen The Orville.
  • Sonokowitsch 05.12.2017 14:28
    Highlight Highlight Naja, wenn dieses Regie-Ego mit dem fest verankerten Star-Trek-Franchising aufeinanderwummst kann das schon eine ordentliche Katastrophe geben. Das nette an seinen Filmen ist ja an sich das Überzeichnen usw usf, auch wenn's langsam ausgelutscht ist .. 10 x voll ausgefallene Filmchen machen am Ende das Ausgefallene zur vorhersagbaren Regel .. egal, ist ja meine subjektive Meinung.

    Objektiv würde entweder der richtig doof oder er wird richtig pralle, dann würde der nächste Film doof weil zu große Fußstapfen .. in alle Richtungen würde das Franchising verlieren. Ich würd ihn nicht ranlassen :)
    • Thom Mulder 05.12.2017 16:20
      Highlight Highlight Das Star Trek Franchise wurde schon durch JJ völlig zerstört. Da ist jetzt nichts mehr dran was ursprünglich Star Trek ausgemacht hat - nichts mehr von positiver Zukunft und null Humor.
  • Caturix 05.12.2017 14:10
    Highlight Highlight Wenn er einen Star Trek Film macht dann sind am schluss alle Tod.
    • Pascal Scherrer 05.12.2017 14:19
      Highlight Highlight Davor wird aber noch 90 Minuten lang auf der Brücke der Enterprise diskutiert, was zu tun ist.
    • #bringhansiback 05.12.2017 17:03
      Highlight Highlight @CD#t(aia): Entweder das, oder eben SLJ mimt Spock. "Logic, motherfucker, do you understand it?" ^^
  • #bringhansiback 05.12.2017 13:21
    Highlight Highlight Ich habe schon jetzt Mitleid mit den Redshirts. Und Bitte Samuel L. Jackson als Spock ^^

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link to Article