Leben

8 spektakuläre Orte dieser Welt, die du unbedingt noch sehen musst

Henningsvær in Norwegen hat eine ganz besondere Sehenswürdigkeit zu bieten. Bild: Shutterstock

06.07.17, 06:45

Die sieben Weltwunder hast du alle schon gesehen, die Ruinen der Antike entlocken dir nur noch ein müdes Lächeln und natürlich kennst du auch schon das Penismuseum auf Island. Zeit, dass du wieder ein paar neue Reiseziele in Angriff nimmst. Wir haben acht nicht ganz alltägliche Vorschläge für dich.

Für Eisberganbeter

Iceberg Alley

Bild: AP/The Canadian Press

Dein Reiseziel: Ferryland, Kanada

Der heimliche Star im Film «Titanic» war für dich eigentlich immer der Eisberg? Dann sollte deine nächste Feriendestination definitiv Iceberg Alley lauten. Hier gibt es Eiskolosse für hunderte von Fotoalben.

Allerdings handelt es sich bei der Iceberg Alley nicht um einen einzelnen Ort, sondern um den Verlauf der Labradorküste, an welcher die Eisberge entlangtreiben. Wer die Kolosse, die bis zu 10000 Jahre alt sein können, bestaunen will, kann das am besten im kleinen Ort Ferryland tun.

Für Hobbymineure

Eisenbergwerk Gonzen

Bild: flickr

Dein Reiseziel: Sargans, Schweiz

Du wolltest schon immer einmal unter den Berg? In der Ostschweiz kannst du das und zwar völlig ungefährlich. Denn das stillgelegte Eisenbergwerk Gonzen wurde 1983 zu einem Schaubergwerk umfunktioniert, nachdem der Abbau von Eisenerz 1966 eingestellt wurde. 

Der Erzabbau im Gonzen konnte bereits ab 200 v. Chr. nachgewiesen werden und bis zuletzt haben die Förderer rund 90 Kilometer an Gängen und Stollen in das Bergmassiv getrieben. Besichtigen kann man davon aber nicht mehr alles, da ein grosser Teil unter Wasser steht. Dennoch reicht der Rest aus, um dich für bis zu zwei Tage mit der Erkundung der Stollen zu beschäftigen.

Für Harry-Potter-Anhänger

Jacobite Steam Train

Bild: Wikipedia

Dein Reiseziel: Fort William, Schottland

Du hast deinen Brief aus Hogwarts noch immer nicht bekommen? Nun kannst du dir wenigstens ein bisschen Harry-Potter-Feeling zurückholen. Mit dem dampfbespannten Zug «The Jacobite» fährst du auf einer Strecke von knapp 68 Kilometern durch die wunderschönen Highlands von Schottland. 

Höhepunkt der Fahrt ist das Glenfinnan-Viadukt, welches vor über hundert Jahren erbaut wurde und noch immer beeindruckt. Und wisst ihr, was das Beste daran ist? Es handelt sich exakt um das Viadukt, das in den Harry-Potter-Filmen vom Hogwarts-Express überquert wird. Auch sonst ist die Strecke mit diversen Lokalitäten gespickt, die als Kulisse in den Filmen gedient haben. Cool, oder?

Für Fussballcracks

Fussballfeld Henningsvær

Bild: unusualplaces

Dein Reiseziel: Henningsvær, Norwegen

Ein kleines Fischerdorf in Norwegen auf einer kargen, felsigen Insel. Mit nicht einmal 500 Einwohnern ist es bekannt für seine typische Fischereiarchitektur und gilt als Paradies für Taucher. Aber vor allem wird es für seinen Fussballplatz bewundert. 

Auf dem Kunstrasen des Henningsvær Stadion wird allerdings kein Profifussball gespielt. Er ist nur dazu da, den Einwohnern etwas Abwechslung zu bieten. Trotzdem ist das Stadion rundherum mit grossen Flutlichtern bestückt, damit die Kids auch abends Fussball spielen können, während rund um das Feld Fisch getrocknet wird.

Für Kunstversteher

Die Gibbs-Farm

Bild: Gibbs Farm

Dein Reiseziel: Kaipara Harbour, Neuseeland

Kunstausstellungen sind ja okay, aber diese eintönigen, oft stickigen Räume sind nichts für dich? Glücklicherweise gibt es die Gibbs-Farm, denn hier hast du Kunst an der frischen Luft und das über mehrere Quadratkilometer verteilt. 

Dabei werden nicht nur Stücke von bekannten neuseeländischen Künstlern ausgestellt, sondern auch von internationalen Kunstschaffenden. Und das Beste daran: Der Eintritt ist frei.

Für Architekturliebhaber

Bund Finance Center

Bild: bfcsh

Dein Reiseziel: Shanghai, China

Das Bund Finance Center in Shanghai ist etwas vom Modernsten, was die chinesische Architekturlandschaft aktuell zu bieten hat. Insgesamt besteht der Komplex aus acht Gebäuden auf einer Fläche von über 100 Hektaren. Darin untergebracht sind unter anderem Büroräume, ein Luxushotel und Verkaufsflächen für Luxusläden.

Das wirkliche Highlight ist aber die Ausstellungs- und Eventhalle innerhalb des Kulturzentrums. Diese ist vom traditionellen chinesischen Theater inspiriert. So ist die Fassade einem Bambusvorhang nachempfunden, der sich tatsächlich um das Gebäude herum bewegt.

Das Ganze sieht dann so aus:

Video: YouTube/Tre Lang Kien Viet

Für Dschungelfetischisten

Paronella Park

Bild: Flickr

Dein Reiseziel: Mena Creek, Australien

Ja, in Australien gibt es auch Dschungel und in einem davon findest du dieses lauschige Plätzchen. Die Ruine ist ein Anwesen, dass ein spanischer Geschäftsmann in den 1930er-Jahren errichten liess. Er hat sich nicht nur einen Ballsaal, sondern auch Tennisplätze und sogar ein Kino bauen lassen. 

Nach seinem Tod wechselte das Anwesen mehrmals die Besitzer und wurde durch Umweltkatastrophen schwer in Mitleidenschaft gezogen. Heute ist der Paronella Park Hotel und Attraktion in einem und das obwohl es aussieht, als würde es jeden Moment einstürzen.

Für Märchenprinzen und Prinzessinnen

Schloss Neuschwanstein

Bild: shutterstock

Dein Reiseziel: Schwangau, Deutschland

Wäre dieses Schloss nicht schon vor über 200 Jahren erbaut worden, man würde meinen, der Architekt hätte sich beim Entwurf schamlos bei Walt-Disney-Filmen bedient. Tatsächlich war es aber umgekehrt und sogar die Silhouette des Disney-Logos ist der von Schloss Neuschwanstein nachempfunden.

Doch das Schloss bietet nicht nur verträumte Märchenromantik, sondern auch eine interessante Geschichte, die bis zurück zu König Ludwig II reicht. Besichtigungen sind allerdings nur im Rahmen einer Führung möglich. Dafür gibt's gratis WLAN. Denn auch Prinzen und Prinzessinnen haben heutzutage ein Smartphone.

Jetzt bist du dran

Welche Orte kennst du, die man unbedingt einmal besucht haben sollte? Schreib es unten in die Kommentare.

Übrigens: Disneys Prinzessinnen waren schon immer Lob und Kritik ausgesetzt:

1m 37s

Disneys Prinzessinnen Gender V2

Video: watson

Sehr cooles Kunstprojekt: Disney World nach der Apokalypse

Falls du das Penismuseum auf Island doch noch nicht kennst:

Mehr mint gibt's hier:

Vom Klassiker bis zum Geheimtipp: Die 15 schönsten Fotomotive der Schweiz

«Verdammt nochmal»: halbe, tote Prostituierte oder Vogelkacke – was ist schlimmer?

Genug von heisser Schoggi? Diese 8 Hot-Smoothies sind der perfekte Ersatz

Auf den Schlitten, fertig, los! – Die 9 schönsten Schlittelwege der Schweiz

1 Jahr Trump! Darum: Die 11 besten Rezepte mit Orangen 🍊

Wenn du diese 9 Getränke nicht an ihren Zutaten erkennst, gibt's nie wieder «heisse Oma»!

Der Durchfall war Schuld: 10 legendäre Filmszenen, die so gar nicht geplant waren

Mit diesen 17 Tipps kannst du eine winzige Wohnung gemütlich und effizient einrichten

Als hätten «Black Mirror» und «Stranger Things» ein zartes Kind gemacht

Dolores, my love, leb wohl, deine «Zombie»-Invasion war meine Rettung

13 asiatische Nudelsuppen, die dich durch den europäischen Winter bringen

«Zombie» – und noch viele mehr: Dolores O'Riordans Karriere in sieben Songs

11 Serien für eine kuschlige Sofa-Session während den kalten Tagen

Ich häkle, also bin ich – der Niedergang der Do-it-yourself-Bewegung

Die 10 besten Reisetipps der watson-Redaktion für 2018

Nur wer genug Mumm hat, kehrt bei «Klong!» als Sieger aus dem Verlies zurück

In diesen 7 Desserts ist Gemüse drin, also darfst du auch 3 Stück davon essen

Wenn du «Faust» nur mit Gewalt assoziierst, hast du bei diesem Quiz keine Chance!

7 orientalische Spezialitäten für deinen nächsten Apéro

17 Tipps und Tricks, um das perfekte Porträtfoto zu schiessen

Dumm ist, wer an den IQ glaubt! Schau, was die Wirtschaft jetzt von deinem Hirn will

Der neue «Star Wars»-Film kommt im Mai. Und er wird wohl eine Katastrophe 

Diese 15 neuen Serien bringen 2018 frischen Wind in deinen TV-Abend

Viel mehr als nur Skifahren: 13 tolle Dinge, die du im Winter in den Bergen machen kannst

Alarm in Japan: Supermarkt verkauft versehentlich tödlichen Kugelfisch

Kann ich das noch essen oder muss ich's wegwerfen? Mit diesen Tipps bist du safe

23 Lebensmittel, die beim Angucken schon ein Genuss sind

«The End of the F***ing World» – eine Serie, die dich kirre macht! 

«Bin ich eine Mimose?» – das Leben als hochsensibler Mensch

Der neue Reality-TV-Kult GTFOOMH ist genau wie dieses Bild

15 Stars, die legendäre Filmcharaktere spielen sollten – und Nein sagten

Schlafen könnte so schön sein – wenn diese 9 Situationen nicht wären

Stell dir vor, du gewinnst einen Golden Globe, reisst einen Witz – und keiner lacht

«Die Zeit ist um»: Oprah Winfreys Rede an den Golden Globes geht uns alle an

Wer Spaghetti-Western mag, wird dieses Brettspiel lieben

8 gesunde Gerichte, mit denen du den Winterspeck bekämpfst

Kein Kinderkram: Für diese 9 Kinderbücher bist du nie zu alt

Mit neuer App: Migros greift Viehhändler an und will Bauern zu Direktlieferanten machen

Aus rassistischem Shitstorm wird #flowerrain: Die rührende Story des Wiener Neujahrsbabys

Auch im Kinojahr 2018 gibt's wieder viel Bum-Bum – diese Blockbuster erwarten dich

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Silent Speaker サイレントスピーカー 09.07.2017 00:45
    Highlight Nehmt mal ein Mikroskop und schaut, was eure Matratze so Interessantes zu bieten hat. Ist ein äusserst spannender und vorallem umweltfreundlicher Trip mit nachhaltigem Eindruck.
    3 8 Melden
  • crik 08.07.2017 00:52
    Highlight - Caceres, Spanien
    - Die Irische Westküste im Winter. Wenn zwischen Regenstürmen plötzlich die Sonne durchbricht - traumhaft
    - Glaciar Grey im Torres Del Paine NP, Chile. Am Morgen das Zelt öffnen und noch im Schlafsack den vorbeitreibenden Eisbergen zuschauen
    - Potosí, Bolivien. Die Lebensbedingungen der Ärmsten der Armen, die auf dem Berg Silber abbauen, müssen jedem zu denken geben.
    - Lalibela, Äthiopien
    3 0 Melden
  • flvv 06.07.2017 21:17
    Highlight DAS Viadukt... und ich staune immer noch, wie ich 3 Jahrzehnte lang besten Gewissens DER Viadukt sagen konnte! Tja, man lernt nie aus...;) Danke!
    5 4 Melden
  • Rajasu 06.07.2017 18:53
    Highlight Die 7 Weltwunder würde ich ja gerne alle einmal sehen 😁
    8 3 Melden
  • LeserNrX 06.07.2017 17:31
    Highlight "Wäre dieses Schloss nicht schon vor über 200 Jahren erbaut worden.."
    Der Bau von Schloss Neuschwanstein begann 1869, also nicht vor über 200 Jahren.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Neuschwanstein
    11 3 Melden
  • Amadeus 06.07.2017 13:55
    Highlight Für Tiefenentspanner und Sonnentanker
    Île Sainte-Marie, Madagaskar
    14 2 Melden
  • Amadeus 06.07.2017 13:52
    Highlight Für Wanderfreunde und Whisky-Liebhaber:
    Isle of Skye, Schottland
    40 3 Melden
  • Trooper87 06.07.2017 13:12
    Highlight Felsenstadt Petra (Jordanien), Raja Ampat (Indonesion), Angkor Wat (Kambodscha) sind für mich die Orte die man gesehen haben muss.
    15 3 Melden
    • Rendel 06.07.2017 20:39
      Highlight Ich stell mir dann immer vor, wie das dort aussieht, wenn jeder Erdenbürger so einen Tip beherzigt und wie gut das für unser Klima ist.
      10 4 Melden
    • flvv 06.07.2017 21:02
      Highlight Also wenn man bei Petra in Jordanien vorbeischaut (ist unglaublich schön!), sollte man unbedingt einen Abstecher ins Wadi Rum machen und dort in einem der Beduinencamps zwischen den Felsen nächtigen. Wir waren letztes Jahr dort. Kann's echt empfehlen!
      11 0 Melden
    • Hansdamp_f 09.07.2017 15:00
      Highlight @Rendel

      Reisen bildet nun mal - wenn es keine Pauschalreisen nach Ibiza sind - und machen das Leben lebenswerter. Ich verzichte lieber aufs Auto, trenne Abfall, versuche,
      kein Wasser zu verschwenden und kaufe keinen billig-Konsummüll aus China. Aber Reisen muss sein.

      P.S.: Diesbezüglich sind wir in der Schweiz mit unserer Kaufkraft und dem starken Franken unglaublich privilegiert. Wir können 'es' uns leisten.
      4 1 Melden
    • Rendel 09.07.2017 16:15
      Highlight Ja, Hansdampf_f, stellen sie sich vor alle reisen dann so viel herum. Sie haben dann was gelernt und sind gebildet, ihren Nachkommen wird das nicht viel nützen. Ich mache alles was sie auch machen. Zusätzlich reise ich nicht viel, weil es nicht umweltverträglich ist. Mein Fussabdruck ist trotzdem noch nicht auf 1 . Gebildet bin ich trotzdem. Tourismus zerstört sehr viel. Das will sich natürlich kein Reisender eingestehen.
      2 7 Melden

Das sind die 33 schönsten Bergseen der Schweiz

(wst)

Artikel lesen