Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bei diesen Wahnsinns-Bücherregalen fängst du gleich wieder an zu lesen

Bild: victor vasilev

09.04.17, 17:07

Wenn du deine Bücher unterbringen willst, ist das 08/15 Billy-Regal aus der Ikea ja schon in Ordnung, aber auch ziemlich langweilig. Wir haben hier ein paar Bücherregale für dich, die Spannung in jedes Wohnzimmer bringen.

Console Bookshelf

Leider nur ein Konzept bleibt dieses Bücherregal von Stanislav Katz. Die Idee, die Leseecke gleich in das Regal zu integrieren, ist aber schon ziemlich cool!

Equilibrium Bookcase

Dieser Hingucker sieht zwar ziemlich geil aus, aber auch ziemlich instabil. Die Designer versprechen jedoch, dass man 83 Kilogramm an Büchern darin verstauen kann. 

Round Sofa

Auch dieses Regal ist leider nur ein Konzept. Und wenn wir ehrlich sind, wirkt es irgendwie auch etwas unpraktisch. Aber es sieht halt schon verdammt gut aus. 

Mydna

Wer auf DNA-Stränge steht, wird dieses Regal lieben. Ein bisschen doof vielleicht, dass man immer eine halbe Drehung vollführen muss, um an gewisse Bücher zu kommen.

CTLINE

Optische Illusionen sind einfach toll und genau darum ist dieses Regal in der Liste. Kommt natürlich am besten an einer weissen Wand zur Geltung.

ABC Bookcase

Bild: Saporiti

bild: saporiti

Seht ihr die Buchstaben? Darum der Name ABC Bookcase. Sieht leer fast stylischer aus als mit Büchern drin.

Bild: Saporiti

Cat Library

Wer nicht nur gerne liest, sondern auch eine Katze zuhause hat, sollte sich dieses Regal anschaffen. Dann sind alle glücklich.

Industrial Corner Bookshelf

Wer es lieber etwas rauer hat, wählt dieses Regal. Das Gute daran: Das Regal kann man sich mit Rohren aus dem Baumarkt selbst zusammenschrauben. 

The Observer

Ein Bücherregal wie aus einem Raumschiff. Und je nach Blickwinkel sieht es noch anders aus. Passt perfekt zum modernen Wohnzimmer mit Home-Cinema und Spielkonsole.

Bookwave Hanging Storage

bild: bltd

Mit diesem Regal wurde ein ganz neuer Ansatz verfolgt. Deine Bücher hängen dann nämlich von der Decke. Sieht nicht nur cool aus, sondern macht dein Wohnzimmer irgendwie auch gleich etwas kuschliger.

Vjunok & Bindweed Series

Kurven und Rundungen geben diesen modernen Bücherregalen einen kindlichen Look. Also super für die ersten literarischen Errungenschaften deiner Kinder

Bestseller-Alarm: Das sind die 40 meistverkauften Bücher ever

Mehr mint gibt's hier:

Warnung: Das sind die 42 krassesten Szenen aus «Tote Mädchen lügen nicht»

«Psycho» im Weltraum – 7 Fakten über die neue Serie des «Game of Thrones»-Erfinders

So rassistisch berichtet das ZDF über das Royal Wedding – aber kein «Sorry» vom Sender

11 Gründe, weshalb du den Sommer in der Schweiz verbringen solltest

präsentiert von

Jennifer Aniston spielt für Netflix die erste lesbische US-Präsidentin

Den «unbekannten» Hotzenplotz kannst du seit 50 Jahren lesen (wir sagen dir auch, wo)

Genie oder Psychopath? Welcher «Haus des Geldes»-Charakter bist DU?

«Say: Chuchichästli!» – 13 Situationen, die jeder Backpacker kennt

«Hörst du den Bär da draussen?» – 9 Situationen, mit denen du beim Zelten zu kämpfen hast

Diese 16 Bilder zeigen, wie wahre Liebe hinter verschlossenen Türen aussieht

Diese 9 Spiele sind für alle geeignet – und sollten in keinem Haushalt fehlen

Mein erstes Mal im Internet: Die watson-Redaktion erinnert sich zurück

9 toxische Verhaltensweisen auf Instagram, derer du dich entledigen solltest

Wie deine Familie nudistisch wird und 12 weitere absurde Wikihow-Artikel

Weil Erdbeeren wieder Saison haben – 9 Rezepte mit der roten Frucht

H&M, ihre schönen Gäste und eine Million andere Bilder zum Bingewatchen

Megameghan hat Ja gesagt! So haben wir das Royal Wedding miterlebt

Warum ihr aufhören solltet, eure Babys zu posten 

Das sind die 5 beklopptesten Beauty-Trends der vergangenen Jahre

Mit Tinder-Tim im Tal der Tränen

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Greenfield und Co. sind dir zu gross? Dann ab an eines dieser 9 kleineren Openairs

«Wie komme ich zu einem Date mit einer Fussgöttin?»

5 Projekte, die beweisen: Google hat unsere Zukunft fest in der Hand

9 neue Serien-Highlights, die du gleich jetzt streamen kannst

«Eine geile Freude» – Tom Kummer huldigt Tom Wolfe

Die 5 Phasen des Frühaufstehens, die jeder Morgenmuffel in- und auswendig kennt

10 Tricks, wie du beim Filme gucken *gähn* nicht mehr einschläfst

Freddie Mercury lebt! – Zumindest im ersten Trailer zur Queen-Verfilmung

Das sind die teuersten Kunstwerke von Künstlern, die noch leben

Damit du bei Royal-Fans punkten kannst – 9 spannende Fakten über das britische Königshaus

7 Gewässer, die angeblich von Monstern bewohnt sind – badest du trotzdem in ihnen?

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

Pass bloss auf! Dieses Spiel hat einen richtig fiesen Charakter

Wenn du bei diesem Quiz nicht 8 Punkte holst, lautet dein Spitzname ab sofort «Bitsch»

Alles Gute zum Muttertag, Mami! Erinnerst du dich noch an diese 7 «Kunstwerke»? 🙈

Book Beat will das Spotify für Hörbücher sein – doch was taugt das Angebot wirklich?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
22
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mariolino 10.04.2017 00:07
    Highlight Jaja, design over function... Sieht ja alles sehr nett aus - wenn man den nötigen Platz und nicht allzu viele Bücher hat. Für mich käme höchstens das ABC Bookcase in Frage. Alles in allem eher Lösungen für Angeber als für Leser...
    27 3 Melden
  • Barracuda 09.04.2017 23:51
    Highlight Ein paar nette Spielereien und Effekthaschereien, mehr nicht. Die meisten sind weder zeitlos noch praktisch.
    29 2 Melden
  • Daenerys Targaryen 09.04.2017 20:53
    Highlight Also mit dem Round Sofa könnte ich von den Bücher-Haters lesend davonrollen😂
    16 0 Melden
  • Yelina 09.04.2017 20:28
    Highlight Ich brauche das Katzenregal! 😻
    8 2 Melden
  • Phrosch 09.04.2017 19:15
    Highlight Ich will sie alle, die nötige Menge Bücher habe ich längst. Fehlt nur noch ein genügend grosses Haus.
    23 3 Melden
    • Zerpheros 09.04.2017 21:18
      Highlight Versaille, oder wie? Pffft.
      6 4 Melden
  • Rendel 09.04.2017 18:47
    Highlight Phuu, bei manchen wird mir ja fast schwindlig. Ich bleibe lieber bei unseren Billy-Regalen, schlicht, zeitlos, und viel Platz.
    31 3 Melden
  • Datsyuk * 09.04.2017 17:54
    Highlight Danke für die Inspiration!
    Was lest ihr so, ihr Watsonlinge? Habt ihr Buchempfehlungen?
    9 1 Melden
    • Das-Malo 09.04.2017 19:54
      Highlight Ich warte noch auf Walter Moers...
      8 0 Melden
    • seventhinkingsteps 09.04.2017 20:59
      Highlight Das kommunistische Manifest. Immer wieder erstaunlich wie futuristisch und prophetisch manche Stellen wirken. Sonst gerade Zizek's "First as a tragedy, then as a farce". Beschreibt das Scheitern des Liberalismus zuerst als politische Doktrin einerseits und als wirtschaftliches System andererseits angesichts der zwei Katastrophen des letzten Jahrzehnts: 9/11 und die Finanzkrise von 2008.

      Hat übrigens jemand eine Empfehlung, was man nach dem Manifest so lesen kann? Gleich mit "Das Kapital" anfangen scheint zu vorschnell?
      4 11 Melden
    • Zerpheros 09.04.2017 21:30
      Highlight ... und hier fängt die Geschichte an ... 😊
      3 1 Melden
    • Datsyuk * 09.04.2017 21:32
      Highlight Was hast du denn von ihm gelesen bisher? Ich kannte ihn nicht.
      1 0 Melden
    • jellyshoot 09.04.2017 21:38
      Highlight in der mitte der nacht
      von michael cox

      https://g.co/kgs/4Nsp4p
      0 0 Melden
    • Zerpheros 10.04.2017 07:14
      Highlight @seventhinkingsteps
      Die Lage der arbeitenden Klasse in England, ein Frühwerk von Engels vielleicht?
      1 2 Melden
    • Dom^ 10.04.2017 10:13
      Highlight @seventhinkingsteps
      die süsse macht/sweetness and power von sidney mintz. eigentlich die geschichte des zuckers, jedoch werden anhand von dem die ursprünge des kapitalismus aufgezeigt - was bei marx nur mangelhaft behandelt wird.
      1 1 Melden
    • seventhinkingsteps 10.04.2017 10:34
      Highlight Danke für die Vorschläge!
      0 1 Melden
    • Wehrli 10.04.2017 14:12
      Highlight "First as a tragedy, then as a farce" also das "Manifest" wäre dann die Tragödie und dann "Das Kapital" als Farce?
      2 1 Melden
    • Liselote Meier 10.04.2017 15:53
      Highlight @steps; Als Einstig zu empfehlen Mit Hegel, Marx und Lenin über Marx hinaus; R. Steigerwald, Wissenschaft der Logik; W. Hegel, Anti-Dühring; F. Engels dann das Kapital. Sonstige Empf.: Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus, W. Lenin, Die Krise der Sozialdemokratie, R. Luxemburg, Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats; F. Engels, Der Bürgerkrieg in Frankreich; K. Marx.
      Und aus der Anarchisten Ecke "Gott und der Staat" M. Bakunin, "ABC des Anarchismus" A. Berkman, Die Eroberung des Brotes; P. Kropotkin, Die Befreiung der Gesellschaft vom Staat, E. Mühsam
      1 4 Melden
    • Datsyuk * 10.04.2017 16:54
      Highlight Danke für eure Tipps.
      0 2 Melden
    • seventhinkingsteps 11.04.2017 00:53
      Highlight @Wehrli

      Passend, dass du das erwähnst. Im ersten Paragraph der ersten Seite schreibt Zizek nämlich, dass der Titel ein IQ Test sei und wenn man glaube, dass er sich auf den Kommunismus bezieht, sollte man das Buch besser wieder weglegen oder es sollte noch besser mit Gewalt entrissen werden
      0 3 Melden
    • blobb 11.04.2017 06:18
      Highlight Tipp: Liu Cixin, Die drei Sonnen
      (Unglaublich intelligente und fantasievolle Hard-Sience-Fiction, erfrischend unamerikanisch)

      Wurde heute fertig. Etwas vom besten, was ich je gelesen habe. War mehr Zeit am überlegen, was ich da gerade lese, als das ich wirklich gelesen habe. Total Mindblow. Leider muss man auf die Fortsetung(en) warten.
      Hat jemand ein ähnlichen Tipp um mir die Wartezeit zu verkürzen?
      0 1 Melden
    • Wehrli 11.04.2017 08:31
      Highlight Manchen reichen auch fourthinkingsteps. Und mit Gewalt .. na ja, das bespricht sich von selbst.
      Und Zizek im Orignal: "Aber seien wir ehrlich: Welches Problem hat Marx schon wirklich gelöst?"
      Und ja, Zizek ist ein herrlicher Philosoph, sie sollten seine Abhandlung über Lacan lesen.
      0 0 Melden

Diese 16 Bilder zeigen, wie wahre Liebe hinter verschlossenen Türen aussieht

Amanda Oleander illustriert Menschen, vorzugsweise Pärchen, in sehr intimen Momenten und teilt diese mit ihren rund 50'000 Followers auf Instagram.

Dabei zeichnet sie die eng miteinander verbundenen Menschen nicht etwa beim Geschlechtsverkehr oder heftigen Diskussionen, sondern bei ganz normalen Alltagssituationen. Beim Angucken der Illustrationen merkt man: Es sind die kleinen Dinge, welche die ganz grosse Liebe ausmachen.

(cta)

Artikel lesen