Leben

12 wunderschöne Naturschutzgebiete, die du gesehen haben musst!

Bild: Unsplash

10.02.18, 13:59 15.02.18, 08:38

Fangen wir an in der Schweiz:

Der Schweizerische Nationalpark

Bild: Shutterstock

Natürlich darf der Nationalpark der Schweiz nicht auf der Liste fehlen. Der 1914 gegründete Park im Kanton Graubünden beherbergt seit letztem Jahr auch wieder einen Bären und einen Wolf.

Bild: Shutterstock

In Europa:

Vatnajökull-Nationalpark – Island

Der Svartifoss mit seinen beeindruckenden Basaltsäulen. Bild: Shutterstock

Der Vatnajökull-Nationalpark in Island bietet beeindruckende und abwechslungsreiche Landschaften. Der namensgebende Gletscher ist der grösste Europas und erstreckt sich über eine Fläche, die grösser ist als der Kanton Graubünden. 

Blick auf die Ausläufer des Vatnajökull, die in der Gletscherlagune münden. Bild: watson / Michelle Marti

Kurische Nehrung – Litauen

Bild: Shutterstock

Die Kurische Nehrung, ein Landstreifen an der Baltischen See, war während der Zeit der Sowjetunion für viele Jahre militärisches Sperrgebiet und für die Bevölkerung unzugänglich. Seit dem Jahr 2000 gehört der naturbelassene Landabschnitt zum UNESCO-Welterbe.

Bild: Shutterstock

Killarney-Nationalpark – Irland

Der See Lough Leane während des Sonnenuntergangs. Bild: Shutterstock

Der irische Killarney-Nationalpark umfasst die Seen von Killarney, sowie die Macgillycuddy's Reeks, die höchste Bergkette Irlands. Die Landschaft ist abwechslungsreich und bekannt für seine uralten Eichenwälder und die vielen Wasserfälle. Der See Lough Leane ist das irische pendant zum Loch Ness. Der Sage nach zeigt sich der Stammesfürst O'Donoghue einmal jährlich kurz vor Sonnenaufgang, wenn er aus dem See schaut.

Der idyllische Torc-Wasserfall in der Nähe des Muckross Houses. Bild: Shutterstock

Nationalpark Circeo – Italien

Bild: Shutterstock

Der Nationalpark Circeo umfasst vier Küstenseen, Wälder und den Monte Circeo. Dieser war der Legende nach im Besitz der Zauberin Kirke, die Odysseus Gefährten in Schweine verwandelt hatte. Der Park wurde 1934 gegründet und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet der Region.

Bild: Shutterstock

Bodmin Moor – Grossbritannien

Bild: Shutterstock

Das Bodmin Moor in Cornwall ist eine riesige Hochmoorlandschaft, deren Untergrund aus Granit besteht. Über das ganze Naturschutzgebiet verteilen sich spektakuläre Gesteinsformationen. Ausserdem sind aus der Bronzezeit viele Hügelgräber und Steinkreise erhalten. Um das Moor ranken sich viele Sagen über Feen, Kobolde und das Biest von Bodmin Moor.

Der Showery Tor (oder Cheesewring) am Südrand des Bodmin Moor. Bild: Shutterstock

Im Rest der Welt:

Nationalpark Loango – Gabun

Bild: Shutterstock

Der Loango Nationalpark besticht durch seine Grösse und seine breite Artenvielfalt. Die Landschaft bietet sandige Küstenabschnitte, viel Regenwald, grosse Lagunen und trockene Savannen. Da der Park touristisch noch nicht so gut erschlossen ist, empfiehlt es sich diesen mit einem Naturführer zu besuchen.

Nationalpark Isalo – Madagaskar

Bild: Shutterstock

Der 820 Quadratkilometer grosse Nationalpark im südlichen Hochland Madagaskars wird wegen seiner vielfältigen Gesteinsformationen auch als das «Colorado Madagaskars» bezeichnet. Aufgrund der tiefen Schluchten, durch die verschiedene Flüsse fliessen, ist der Nationalpark der wichtigste Süsswasserspeicher der Region.

Zwei süsse Lemuren im Nationalpark Isalo. Bild: Shutterstock

Tsitsikamma-Nationalpark – Südafrika

Bild: Shutterstock

Der Tsitsikamma-Nationalpark schützt einen der letzen Urwälder Südafrikas. Die alten Bäume erreichen eine Höhe von bis zu 40 Metern. Während der Sommerzeit können Wale und Delfine beobachtet werden. Der Park bietet ausserdem ein vielseitiges Angebot an abenteuerlichen Freizeitaktivitäten an. 

Bild: Shutterstock

Kakum-Nationalpark – Ghana

Bild: Shutterstock

Der Kakum-Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von 350 Quadratkilometer. Der gesamte Park besteht aus tropischem Regenwald. Bekannt ist er unter anderem dafür, dass einem die Wildhüter bei einem Rundgang auch die medizinische Bedeutung der tropischen Pflanzenarten erklären.

Banff-Nationalpark – Kanada

Bild: Shutterstock

Der Banff-Nationalpark, der in den kanadischen Rocky Mountains liegt, wurde 1885 gegründet und ist damit der drittälteste Nationalpark der Welt. Er wird von vielen grossen Tierarten wie Bären, Elchen, Wölfen und Kojoten bewohnt. Seit 2017 sind auch wieder Bisons anzutreffen.

Bild: Shutterstock

Bryce-Canyon-Nationalpark – USA

Bild: Shutterstock

Das Wort für den Bryce-Canyon – der Ureinwohner dieser Region – bedeutet frei übersetzt «Rote Felsen, die wie Männer in einem schlüsselförmigen Canyon stehen». Dies beschreibt ziemlich genau das Aussehen des Bryce-Canyon-Nationalparks. Die imposanten Gesteinsformationen wurden durch das Zusammenwirken von Wind, Wasser und Eis geformt.

Das beeindruckende Amphitheater im Bryce-Canyon-Nationalpark. Bild: Shutterstock

Noch mehr Reisetipps findest du hier:

Und wegen diesen 9 Typen gehst du besser alleine in die Ferien:

3m 27s

Wegen diesen 9 Typen gehst du lieber alleine in die Ferien

Video: watson/SDA SRF

Das sind die besten Naturfotos des Jahres:

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

7 saisonale Rezepte, die du im Februar unbedingt ausprobieren solltest!

Mehr Geheimtipps der Schweiz: Die 15 liebsten Fotomotive der User

Hier kommt der «Star Wars»-Teaser, auf den alle gewartet haben

Zum World Nutella Day – 19 spannende Fakten zu Nutellaaaaammmmmhh

Wieso Kultur lebensnotwendig ist

Ned Flanders wäre entzückt – Pure Flix ist das saubere Netflix für Christen

So macht der Profi Winterferien

Wir müssen mehr spielen, sonst verkümmern unsere Gehirne

7 junge Filmkomödien, die für unsere Enkel einmal Kult sein werden

Definitiv kein Höhepunkt – am Valentinstag bei Fifty Shades of Grey 3

So einfach machst du deine Schokoriegel selbst 🍫

Du denkst, deine Instagram-Pics seien kreativ? Dann schau dir mal dieses Video an …

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Skiferien doof findet?

Netflix, that sucks! Lass mich meine Serie zu Ende schauen, bevor du sie abservierst!

Jetzt lädt SRF schon zum Serien-Binge-Event! Wo soll das noch hinführen ;-)

Wenn der Film so dümmlich ist, dass ein WhatsApp-Chat als Review schon reicht

«Ich hab eine Affäre mit einem verheirateten Typen!»

Freddy grilliert seine Ribs jetzt im Himmel: «House of Cards»-Star Reg Cathey ist tot

«Wieso soll man nicht flirten, nur weil man vergeben ist ...?»

«Die Verantwortlichen sollte man alle in den Rollstuhl setzen!»

So realistisch sind die Black-Mirror-Folgen wirklich

Und die Moral von der Geschicht': Den Klon des Ex-Freundes knalle nicht

Wenn ein Fake-Porno von dir im Netz landet, bist du mitschuldig!

Das sind die 30 liebsten Serien der watson-User – ist deine auch dabei?

Die 13 peinlichsten Gründe, wieso wir geweint haben

Das haben diese 17 Stars getrieben, bevor sie richtig berühmt wurden

Fake-Ferien unter der Kuppel: Zu Besuch in «Europas grösster tropischer Urlaubswelt»

Mit diesen 17 Tipps schonst du die Umwelt

Zum Pancake Day mein PERFEKTES Pancake-Rezept ... und 4 weitere klassische Varianten

Liebe Altersgenossen. Camp David macht euch nicht männlicher. Im Gegenteil!

Dieses Spiel will dich absichtlich in den Wahnsinn treiben!

«Heidi, wir haben kein Foto für dich!» So protestieren Schülerinnen gegen GNTM

Im Spiel «Majesty» zählt nur das meiste Geld, und sonst zählt gar nichts 

Sooo, jetzt hast du dir aber einen Drink verdient – wir sagen dir auch, welchen!

Stell dir vor, dein Sexvideo taucht im Internet auf – dabei hast du gar nie eines gedreht

12 wunderschöne Naturschutzgebiete, die du gesehen haben musst!

8 leckere Rezepte für kalte Wintertage

Ein Ratschlag von Mann zu Mann: Kauf dir ein Paar gescheite Schuhe!

Wird «Star Wars» jetzt brutaler? «GoT»-Serienschöpfer machen neue Filme 

Das sind die 10 Lieblingsserien der watson-Redaktion – und welche ist deine?

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Limpleg 10.02.2018 23:30
    Highlight Canaima Nationalpark Venezuela, leider momentan nicht empfehlenswert zu besuchen
    0 0 Melden
  • Tschaesu 10.02.2018 15:45
    Highlight Torres del Paine - Chile
    12 7 Melden
  • Capoditutticapi 10.02.2018 15:41
    Highlight Torres del Paine
    10 7 Melden
  • Fidelius Amadeus Wortzart 10.02.2018 15:35
    Highlight Wozu heißt es eigentlich Naturschutzgebiete und wird Werbung hier dafür gemacht, damit jeder Deposit dorthingeht und die Natur stört? Super Idee!
    61 21 Melden
  • Tapa 10.02.2018 14:29
    Highlight Für mich fehlen die Galapagosinseln!
    9 12 Melden
    • whatthepuck 10.02.2018 16:38
      Highlight Sie sind einzigartig. Allerdings auch stark überlaufen. Naturschutz sieht für mich anders aus, als mit Seelöwen am Strand liegend ein high-five abzuklatschen. Da fühlt man sich zwar super einzigartig und naturverbunden, betreibt damit aber alles andere als "Naturschutz" meiner Meinung nach.

      Meine Inputs:
      - Torres del Paine
      - Eduardo Avaroa
      22 3 Melden
    • Julian Roechelt 10.02.2018 17:40
      Highlight "alles andere als "Naturschutz" meiner Meinung nach"

      Naja, ein Flug ans Ende der Welt ist auch nicht sooo Natur und so.
      37 2 Melden

Die 19 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat 

Wir gratulieren dir zu deinem Klick auf diesen Artikel. Du wirst es nicht bereuen. Zuerst musst du dich aber outen:

Unten geht's weiter ... 

(Tschüsschen, eure sim)

Artikel lesen