Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit diesen 7 hilfreichen Merkkärtchen schaffst auch du es durch den Sommer

28.04.18, 20:12


Der Sommer steht an und die perfekte Strandfigur ist dabei nur eines der vielen Dinge, über die man sich den Kopf zerbricht.

Damit du etwas weniger Zeit mit Nachdenken verplempern musst, haben wir für dich sieben äusserst unnütze hilfreiche Merkkärtchen erstellt. Einfach ausschneiden, in dein Portemonnaie packen und schon hast du die Antworten auf die wichtigsten Fragen immer mit dabei.

Wie halte ich Insekten auseinander?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Bei welcher Wassertemperatur kann ich baden?

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Wie sieht die perfekte Strandfigur bei mir aus?

Für Frauen

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Für Männer

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Wie sieht die Basisausrüstung fürs Outdoor-Grillieren aus?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was kann man immer zu einer Grillparty mitbringen?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was bringe ich lieber nicht zu einer Grillparty mit?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was muss man bei Wasservögeln beachten?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Damit du vorbereitet bist: Zu viel Rauch vom Grillfeuer? Willi hat die Lösung

Video: watson/Willi Helfenberger, Emily Engkent

Zum Dahinschmelzen: 30 süsse Abkühlungen

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Lieber Sommer, es ist Zeit für dich zu gehen

Wir haben 5 Menschen über ihr neues Leben mit Hund ausgefragt

Warum die «ewige» Sommerzeit keine gute Idee ist – es hat mit der Dunkelheit zu tun 

Warum du deinen Partner online kennenlernen solltest

Outdoor-Sex, Suff-SMS-Sandro, die Penis-Frage: Emma Amour erzählt (fast) alle Geheimnisse

5 Spiele, bei denen ihr nur mit Team-Work gewinnen könnt

25 ist das neue 30 – und ich erkläre euch gerne, warum

Eigentlich postete diese Influencerin nur ein normales Bild – dann kamen die Morddrohungen

Mein Ex, seine Neue, ihr Sex und ich

Wenn du nicht weisst, wie viel Alkohol in diesen Getränken ist, gibt's nur noch Wasser!

«Ich hab schon eine Knoblauchpresse gekauft, ich geh nicht zurück nach Rumänien»

Paare, die oft streiten, haben die gesündere Beziehung

«Wie eine Zombie-Apokalypse» – 5 Orte, die Instagram-Touristen zum Opfer fielen

Beantworte diese 10 Fragen und wir sagen dir, wie du eigentlich wohnen solltest!

15 Witze, die nur wahre Netflix-Junkies verstehen

Wer in diesem Quiz nicht wenigstens einen Punkt schafft, ist ein hässlicher Muggel ⚡

Liebe Expats, so findet ihr Schweizer Freunde

13 Zukunftsprognosen, die so was von falsch waren

12 Filme, deren Ende sich wie ein Schlag in die Magengegend anfühlt

Heidi, Pippi oder Peter Pan? Welche Kinderfilm-Figur steckt in dir?

Zwischen Empörungs-Hashtags und wahrer Unmenschlichkeit

Was ist deine unvergesslichste Reiseerinnerung? 9 Passanten erzählen

präsentiert von

Das sind unsere Lieblingsfilme und -serien, wenn es draussen richtig grusig ist

Und NUN: Der Dry Martini auf 15 Arten zubereitet – Du wirst sie ALLE trinken wollen

«Das Lied vom Tod» und andere Sommerhits der User («079» ist nicht dabei 😱)

Uni-Dozent in der Tinder-Falle: Ein Fall entfacht einen Sexismus-Streit an Schweizer Unis

25 Fakten zu 25 Jahren «Akte X», die du bestimmt noch nicht kennst

5 Schweizer Spiele, für den Bünzli in dir

«Sabrina – total verhext»: So düster ist das Reboot im ersten Netflix-Teaser

Der ÖV ist dir zu teuer? Mit diesen 9 Tricks sparst du super-einfach Geld

Diese 7 Beispiele zeigen, wie du gegen Rassismus vorgehen kannst

«Du bist einsam? Lass dich einsamen!» 21 miese Tinder-Anmachen

Die Kult-Sünneler vom Berner Marzili und ihr Sommer-Finale

Die EU schafft das freie Internet ab – warum das auch Schweizer User betrifft

Wann ist es okay geworden, sein Wort nicht mehr zu halten?

15 Dinge, die wir früher in der Freizeit gemacht haben – und dringend wieder tun sollten

präsentiert von

Diese 20 Illustrationen zeigen, wie schön und schmerzhaft die Liebe wirklich ist

Wir haben 6 Leute gefragt, weshalb sie auf Tinder sind – das sind ihre Antworten

«Nimm dir doch ein Schaumbad» – Warum Selbstliebe Frauen auch nicht weiterbringt

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

23
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
23Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 30.04.2018 14:35
    Highlight Enten soll man nicht mit Brot füttern. Soviel wissen wir. Aber vielleicht kann man aber mit den Enten das Quinoa aus der Nr 6 verwerten.
    10 1 Melden
  • DerSimu 30.04.2018 12:18
    Highlight Nr. 3

    Wir wissen alle, dass das nicht ganz stimmt.

    There I said it!
    4 7 Melden
  • majado1o 30.04.2018 08:23
    Highlight Danke watson, wollte die Kärtchen wie angezeigt ausschneiden. Wer zahlt mir nun einen neuen Laptop?
    15 1 Melden
    • Pascal Scherrer 30.04.2018 16:09
      Highlight Deine Hausratsversicherung.

      Allenfalls kannst du aber noch was mit Klebeband retten.
      7 1 Melden
  • dmark 29.04.2018 18:07
    Highlight Zu 6. Was ist an der Kettensäge verkehrt? Wie will man sonst den Grillbetrieb aufrecht erhalten und Schwäne abwehren?
    34 1 Melden
  • René S. 29.04.2018 13:15
    Highlight Kein Brot für das Federvieh... kann schon sein dass es gesünder für die ist.
    Jedoch haben wir damals als Kinder mit den Eltern immer Enten mit Brot gefüttert, und die spezies ist nicht ausgestorben, soooo tragisch kann es also auch nicht sein.
    13 17 Melden
    • Ziblizabli 29.04.2018 18:49
      Highlight Dass es ungesund für die Enten ist, ist nicht das einzige Problem. Die Probleme sind unter anderem (quelle nzz): Viel essen = mehr enten = Wildhüter müssen Population reduzieren (entchen töten). Auch kommt das unten auch wieder raus, was zu Sauerstoffmangel und vermehrt bakterien im Wasser führt.
      19 2 Melden
  • Sebastian Wendelspiess 29.04.2018 11:24
    Highlight Immer diese Brotstreber 🙈
    16 8 Melden
  • Katzenseekatze 29.04.2018 11:10
    Highlight Bei Nr. 5 und 6 fehlen noch die Abfallsäcke.
    22 0 Melden
  • paterpenn 29.04.2018 10:59
    Highlight Und ausserdem ist ein schöner Quinoasalat was richtig feines zum grillen.
    12 44 Melden
  • SiLa0 29.04.2018 10:53
    Highlight Danke für Nr. 3 ❤
    25 2 Melden
    • Phrosch 29.04.2018 14:22
      Highlight Genau. Mögen alle es sich zu Herzen nehmen und sich weder mit Hungerkuren noch Selbstzweifeln quälen.
      20 1 Melden
  • BaDWolF 29.04.2018 03:08
    Highlight 7. Ja sie mögen Brot möglicherweise mögen, aber sollte sich ja langsam wirklich rumgesprochen haben, dass das nicht gesund für dad Federvieh ist. Darum möge man ihnen möglichst kein Brot futtern mögen. Danke.
    131 10 Melden
  • Tschaesu 29.04.2018 00:46
    Highlight Enten/Schwäne sollte man nicht mit Brot füttern..
    81 9 Melden
  • The Origin Gra 28.04.2018 23:53
    Highlight Ja Honigbienen sind so Nett und machen Honig.
    Wenn Du aber den Kasten aufmachst um den Honig zu Ernten werden sie Stinksauer und wollen Dich Töten, vorher aber noch langsam mit Tausenden Stichen Martern 😨

    Ich lief mal an einem Kai entlang da hielt ein Schwan meinen kleinen Finger für was Essbaresv😣
    19 3 Melden
    • lolamanson 30.04.2018 08:58
      Highlight Klar werden sie stinksauer - den Honig machen sie ja eigentlich für sich selber, nicht für uns Menschen. Da wären wir wohl auch wütend, wenn dir jemand dein Znacht klaut :)
      14 0 Melden
    • The Origin Gra 30.04.2018 11:44
      Highlight @lolamanson: Ich weiss, ich war Zeitweise auch ein Honigräuber 😁

      Und ja, wehe jemand will an mein Znacht 😡🤬👿👊
      5 0 Melden
    • trio 01.05.2018 11:08
      Highlight Znacht? Wohl eher den ganzen Wintervorrat, dafür bekommen sie dann billiges Zuckerwasser 🙄
      1 0 Melden
  • Rajasu 28.04.2018 23:09
    Highlight Hihi, Wasservögeln
    34 3 Melden
  • Äffli 28.04.2018 21:02
    Highlight Super Kärtli, aber weder für Enten noch für Schwäne ist Brot gesund. Bitte nicht mit Brot füttern! (Ausser Schwäne, die sind böse!)
    99 7 Melden
    • sowhat 29.04.2018 09:12
      Highlight Schwäne sind nicht per se böse, sie wehren sich nur, wenn's sein muss. Sie sind grossartig 🐣:-)

      15 16 Melden
    • Katzenseekatze 29.04.2018 11:11
      Highlight Wieso sind Schwäne böse? Vielleicht hast du Angst vor ihnen, weil du nicht genau weisst, wo ihre Augen sind und was sie denken?
      13 8 Melden
    • trio 01.05.2018 11:05
      Highlight Schwäne sind nicht böse! Man muss sie nur respektieren, so wie alle Tiere (und Pflanzen).
      3 1 Melden

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

Zeit für eine kleine Reise in die Vergangenheit. Weil diese Filme als Kind eben schon ziemlich geil waren.

Der Film wird mit dem Alter immer trauriger, weil man die Metaphern versteht. 

Vor Harry Potter haben Merlin und Madame Mim die Zauberei cool gemacht. Wen interessiert der Thron von England, sich in Tiere zu verwandeln ist viel cooler.

Der Leitfilm zur Dinosaurierphase unserer Kindheit. Und auch unglaublich traurig.

Ein absoluter Klassiker, der auch als Erwachsener immer wieder geht.

Diese Abenteuerkomödie aus den 60ern liess unsere Kinderherzen höher schlagen. Vor allem wegen dem …

Artikel lesen