Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 Tricks, wie du beim Filme gucken *gähn* nicht mehr einschläfst

... und keine Sauerei mehr entsteht. Bild: shutterstock

15.05.18, 20:01 16.05.18, 08:38


Ich will den Film fertig gucken. Ich muss wach bleiben. Ich darf nicht einsch ... *schnarch*.

gif: giphy

Wer kennt es nicht: Gerade erst hast du dich für einen Streifen entschieden und keine zehn Minuten später döst du schon ein. Damit das nicht mehr vorkommt, verraten wir dir zehn nicht allzu ernst gemeinte Tipps.

Schlaf tanken

gif: giphy

Wenn sich eine Schlafmütze wirklich optimal auf einen pausenlosen Filmabend vorbereiten möchte, sollte sie am Abend vorher früh genug ins Bett gehen oder allenfalls ein Mittagsschläfchen einlegen.

Wachmacher bereitstellen

gif: giphy

Das beste Hilfsmittel gegen Müdigkeit: Espresso. Wenn du vor dem Filmstart nicht schon mindestens einen halben Liter Espresso getrunken hast, halte unbedingt eine grosse Tasse bereit.

Pausenlos knabbern

gif: tenor

Wenn du während dem Filmgucken isst, bist du beschäftigt – und das wiederum hält dich wach. Doch wie kann man zwei Stunden genussvoll knabbern, ohne dick zu werden? Eine gute Alternative zum üblichen Knabberkram sind Gemüsesticks oder Popcorn ohne Zucker.

14 weitere gesunde und leckere Snacks, die man beim Filme gucken ohne schlechtes Gewissen verputzen kann:

Halte dich fit

gif: giphy

Bewegung hilft bekanntlich gegen Müdigkeit. Wer also seine Dosis Sport nicht schon vor dem Filmeabend absolviert hat, kann sich mit Springseil, Blackroll oder Hanteln wach halten. Natürlich braucht man nicht unbedingt Equipment dazu. Es reicht auch, wenn man während des Films kurz den Hampelmann macht.

Leg dich nicht hin!

Sonst wird du es keine zwei Minuten aushalten! gif: giphy

Schon meine Grossmutter warnte mich, als ich noch ganz klein war: «Wenn du dich zu tief ins Sofakissen kuschelst, wirst du garantiert einschlafen!» Setzt dich also lieber aufrecht hin, statt dich hinzulegen, sonst ist das Nickerchen vorprogrammiert.

Lade deine Freunde ein

gif: giphy

Ein Filmabend mit Freunden erhöht die Chancen um ein Vielfaches, dass du einen Film endlich einmal bis zum Ende durchhältst. Denn wenn permanent jemand dazwischen redet und du dann ständig den Pause-Knopf drücken musst, kannst du dich nicht gehen lassen.

Film selbst auswählen

gif: tenor

Das Wichtigste bei einem Filmabend mit Freunden: Schau auf keinen Fall einen Film, den du nicht selbst ausgesucht hast. Sei egoistisch und wähle einen Film, den DU spannend findest, sonst wird selbst das laute Geschnatter deiner Freunde nicht gegen die Schläfrigkeit helfen.

Trinkspiele

gif: giphy

Trinkspiele machen munter und halten einem länger wach, da man sich gezielt auf etwas konzentrieren muss. Man schaut sich also zum Beispiel den Film «König der Löwen» an und immer, wenn der Name «Simba» fällt, müssen alle einen Schluck trinken. Wenn ihr kein Risiko eingehen möchtet, dann nehmt am besten alkoholfreie Getränke – die machen weniger müde.

Apropos Alkohol: Schauspieler, die betrunken vor der Kamera standen

Guck Horrorfilme

gif: giphy

Nervös auf dem Sofa sitzen und dabei zusehen, wie die «Guten» um ihr Leben rennen – kein Film wühlt uns so sehr auf wie ein Horrorfilm. Aber Achtung: Es kann sein, dass du danach gar nicht mehr einschlafen kannst. 

Besorg dir ein paar Streichhölzer

gif: giphy

Und wenn alles nichts hilft: Streichhölzer zwischen die Lider klemmen.

Und was hilft dir? :)

Bei diesen Filmen schläfst du bestimmt nicht ein: Das sind die 25 besten Filmkomödien

Unser aller Traum: Essen und schlafen gleichzeitig

Video: watson

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

«Oh captain, my captain!» Wieso Ethan Hawke seine legendärste Rolle erst gar nicht wollte

Das sind 10 der berühmtesten (und schönsten) Kuss-Szenen der Filmgeschichte

präsentiert von

Judi Dench sprechen und sterben (oder leben und mit 84 noch so cool sein wie sie)

Michael Moore gegen Donald Trump – hat es der Filmemacher diesmal übertrieben?

Die Wandersaison ist noch nicht vobei! Diese 5 Routen schaffst du noch vor dem Winter

Spotify wird 10 Jahre alt und verbrennt täglich Millionen – genauso wie diese Start-Ups

«Warum flippen Frauen aus, wenn wir Pornos konsumieren?»

Barbie soll ihr Rollenbild überarbeiten – und das kommt dabei raus

Herrgöttli nomal! Kannst DU dem Bier die richtige Grösse zuordnen?

Threesome mit einer Thai-Tänzerin und einem Landei

Hilft die neue «Bildschirmzeit»-Funktion des iPhones gegen Handy-Sucht? Ein Selbstversuch

5 Spiele, bei denen es heisst: Einer gegen alle!

«Einmal Betrüger, immer Betrüger» – 7 Leute erzählen von ihrem Beziehungsende

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

7 leckere Marroni-Rezepte, damit's mehr als nur Vermicelles gibt

13 Handlungslücken in «Star Wars», die zerstörerischer sind als der Todesstern

Was bereust du in deinem Leben am meisten? 10 Passanten erzählen

Illegales Filesharing ist wieder angesagt – schuld sind ausgerechnet die Streaming-Dienste

Easyjet verklagt Netflix – wegen der Serie «Easy» 🤔

Diese Dinge werden tatsächlich tiefer besteuert als Tampons – weil sie «alltäglich» sind

«Sabrina – total verhext»: Der erste Trailer zum Reboot ist nichts für schwache Nerven

Fertig Schnickschnack! Hier kommen 14 Cocktails mit nur zwei Zutaten!

So wird die Schweizer Polizei auf Google bewertet

Liebe zwischen den Klassen? Gibt's in Indien nur in Pornos

Was wurde eigentlich aus Las Ketchup und diesen 7 weiteren One-Hit-Wondern?

4 ehrliche Ferienberichte über 4 «Traum»-Destinationen

Erstmals wird jemand wegen Netflix-Sucht in eine Klinik eingeliefert

«Wie mache ich ihm klar, dass mich seine Feierabend-Biere stressen?»

Wie ich einem Typen sagte, dass ICH Emma Amour bin

«Ich bin so'n klassischer Weggucker»: Moritz Bleibtreu über blutige Obduktionen

Wenn die Haut zerreisst – die Geschichte einer Schmetterlingsfrau

Weil Johnny heute in Zürich ist: Welcher Depp bist du?

Die «Sherlock»-Erfinder bringen eine neue Serie – Achtung, es wird gruselig!

Danach willst du kotzen: So ist es auf der dunkelsten Seite des Planeten Internet

8 Leute erzählen, was ihnen an einer Freundschaft besonders wichtig ist

Die Leiden der Verkäufer beim Self-Checkout – und was Coop und Migros dazu sagen

Es gibt nur zwei Arten von Menschen – welcher Typ bist du?

präsentiert von

Kanye West erklärt Donald Trump seine Liebe

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

11
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dageka 16.05.2018 16:03
    Highlight Ich bräuchte ein paar Tipps, wie ich nicht mehr im ÖV einschlafe...
    9 0 Melden
  • Luecu71 16.05.2018 10:02
    Highlight Sehr gute Tipps, vorallem Bewegung, Koffein und knabbern sind Gold wert.
    Bonustipp: Frische Luft!

    Geprüft in viiiielen langen NHL-Nächten!;-)
    7 2 Melden
  • Luesae 16.05.2018 00:05
    Highlight Schläft sonst noch wer manchmal im Kino ein?
    22 2 Melden
    • fabsli 16.05.2018 21:22
      Highlight manchmal?? immer! inklusive grunzen :)
      5 0 Melden
  • Pana 15.05.2018 22:44
    Highlight Die Lautstärke so hoch aufdrehen, dass man unmöglich dabei einschlafen kann. Klappt nicht nur bei mir, sondern auch bei den Nachbarn.
    31 1 Melden
  • Likos 15.05.2018 22:33
    Highlight Seit ich auf einem Beamer schaue, habe ich das Problem irgendwie gar nicht mehr, selbst bei vielen Stunden am Stück.
    Schaue ich dagegen was auf einem TV oder Monitor, bin ich schnell Müde.

    Entweder hält ein grosses Bild irgendwie wach, oder das Licht streut anders und ist für die Augen angenehmer.
    Hat noch jemand so eine Erfahrung? :D
    20 2 Melden
  • Der müde Joe 15.05.2018 21:18
    Highlight Wenn du bei einem spannenden Film wegpennst, war vielleicht nicht spannend.🤔
    71 9 Melden
  • lilie 15.05.2018 21:09
    Highlight Espresso enthält imfall viel weniger Koffein als Filterkaffee ;):

    https://www.ktipp.ch/artikel/d/espresso-ist-staerker-als-kaffee/

    Was sonst noch hilft gegen Einschlafen: Auf ein Nagelbrett sitzen, den Film im Handstand schauen oder so viel trinken, dass man alle 5 min aufs Klo muss. 😆
    52 3 Melden
    • RyXXel 17.05.2018 12:49
      Highlight Aber wenn du das Verhältniss von Flüssigkeit zu Koffein beachtest, ist der Espresso trotzdem stärker!
      1 0 Melden
  • mein Lieber 15.05.2018 21:02
    Highlight Wenn ich während einem Horrorfilm einschlafe träume ich parallel zum Film immer ziemlich schräges Zeug. I like 😍
    28 2 Melden
  • HerrCoolS. 15.05.2018 20:59
    Highlight Ich schlaf auch im Sitzen ein 😮😩
    62 2 Melden

Warum mir beim Dokfilm «Expedition Happiness» leider ein bisschen schlecht wurde

Meine Kollegin und ich haben gestern einen gravierenden Fehler begangen. Nein, wir waren nicht bis vier Uhr saufen, obwohl wir um sieben aufstehen und raus mit dem Hund müssen – sondern brav zuhause. Auf der Couch, wo wir die Doku «Expedition Happiness» auf Netflix angefangen haben – und aus dem Staunen über den deutschen Durchschnittstraum gar nicht mehr rausgekommen sind.  

Schon die ersten fünf Minuten brachten uns in Wallungen. Da sitzen zwei privilegierte Anfang-Zwanziger – Felix …

Artikel lesen