Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was man aus einer Ikea-Tasche nicht alles machen kann

10.05.17, 14:52 10.05.17, 15:20

Ach, das Internet! Es macht aus Hauskatzen Superstars, aus unschuldigen Kindern Gerechtigkeitskämpfer und – wie jüngste Ereignisse zeigen – aus Billigstwaren zeitgenössische Haute Couture

Alles hat damit angefangen, dass das Luxuslabel Balenciaga den blauen Raschelsack von Ikea kopiert und ihn in einer neuen Modelinie für 2145 (!) Dollar verkaufte.

Und wie es so ist in diesem Internet: Auf Absurdes wird mit noch Absurderem reagiert. Die Ersten, die das taten, waren die beiden Modemarken Pleasures und Chinatown Market aus Los Angeles. Sie haben die Tüte in ein Basecap verwandelt.

Zwar soll die Kappe erst ab Mitte Mai im Online-Store von China Town Market verkauft werden, dennoch stösst sie bereits auf ein enormes Interesse. Das Produkt für 38 US-Dollar ist jetzt schon komplett ausverkauft.

Dies ist denn wahrscheinlich auch der Grund, wieso die Upcycling-Modeszene in kürzester Zeit viele weitere Kreationen, beziehungsweise Modifizierungen, der Kult-Tasche auf Social Media präsentiert.  

 

Upcycling

Im Gegensatz zum Recycling, bei dem der Müll ganz einfach wiederverwertet wird, braucht man den Abfalls beim Upcycling als Grundlage zur Herstellung eines neuen Gegenstands. Die Pet-Flasche wandert also nicht in die blaue Tonne, sondern wird stattdessen beispielsweise in einen Blumentopf verwandelt.

Da wäre zum Beispiel …

… der Fetisch-Tanga.

 … Chelsea-Boots im Schweden-Style.

 … Kopfschmuck fürs nächste Gangsterrap Konzert.

… schmucke Sandalen (mit Socken getragen, versteht sich!)

… Halsschmuck für Hipster.

Ein Beitrag geteilt von iLiL (@ililtokyo) am

... Baggy Pants.

… und noch ein Bucket-Hat.

Ein Beitrag geteilt von ALCH (@a_l_c_h_) am

Was sagt Ikea zu all dem?

Auf die Kopie des renommierten Modehauses Balenciaga reagiert der schwedische Möbelriese sehr schnippisch und urkomisch. Es wird getwittert: 

Nichts schlägt die Vielseitigkeit einer grossen blauen Tasche! Holen Sie sich den Designer-Look für weniger Geld mit der #Ikea Frakta Einkaufstasche.

Gemeinsam mit der Stockholmer Werbeagentur Acne erklärt das Unternehmen, wie das blaue Original namens «Frakta» von der überteuerten Kopie zu unterscheiden ist

Zu den weiteren «Frakta-Modifikationen» hat Ikea noch nicht offiziell Stellung genommen. Das Newsportal Mashable behauptet jedoch, folgende Bilder auf den Instagram-Accounts des Möbelhauses gesehen zu haben.

(jin)

Und jetzt: Schmuck aus Lebensmittel

Mehr mint gibt's hier:

Warnung: Das sind die 42 krassesten Szenen aus «Tote Mädchen lügen nicht»

«Psycho» im Weltraum – 7 Fakten über die neue Serie des «Game of Thrones»-Erfinders

So rassistisch berichtet das ZDF über das Royal Wedding – aber kein «Sorry» vom Sender

11 Gründe, weshalb du den Sommer in der Schweiz verbringen solltest

präsentiert von

Jennifer Aniston spielt für Netflix die erste lesbische US-Präsidentin

Den «unbekannten» Hotzenplotz kannst du seit 50 Jahren lesen (wir sagen dir auch, wo)

Genie oder Psychopath? Welcher «Haus des Geldes»-Charakter bist DU?

«Say: Chuchichästli!» – 13 Situationen, die jeder Backpacker kennt

«Hörst du den Bär da draussen?» – 9 Situationen, mit denen du beim Zelten zu kämpfen hast

Diese 16 Bilder zeigen, wie wahre Liebe hinter verschlossenen Türen aussieht

Diese 9 Spiele sind für alle geeignet – und sollten in keinem Haushalt fehlen

Mein erstes Mal im Internet: Die watson-Redaktion erinnert sich zurück

9 toxische Verhaltensweisen auf Instagram, derer du dich entledigen solltest

Wie deine Familie nudistisch wird und 12 weitere absurde Wikihow-Artikel

Weil Erdbeeren wieder Saison haben – 9 Rezepte mit der roten Frucht

H&M, ihre schönen Gäste und eine Million andere Bilder zum Bingewatchen

Megameghan hat Ja gesagt! So haben wir das Royal Wedding miterlebt

Warum ihr aufhören solltet, eure Babys zu posten 

Das sind die 5 beklopptesten Beauty-Trends der vergangenen Jahre

Mit Tinder-Tim im Tal der Tränen

Dieser kleine Trick hat mich von meiner Handy-Sucht befreit

Die Rebellion der ungefickten Männer kommt aus dem Internet! Ein Experte erklärt «Incel»

Greenfield und Co. sind dir zu gross? Dann ab an eines dieser 9 kleineren Openairs

«Wie komme ich zu einem Date mit einer Fussgöttin?»

5 Projekte, die beweisen: Google hat unsere Zukunft fest in der Hand

9 neue Serien-Highlights, die du gleich jetzt streamen kannst

«Eine geile Freude» – Tom Kummer huldigt Tom Wolfe

Die 5 Phasen des Frühaufstehens, die jeder Morgenmuffel in- und auswendig kennt

10 Tricks, wie du beim Filme gucken *gähn* nicht mehr einschläfst

Freddie Mercury lebt! – Zumindest im ersten Trailer zur Queen-Verfilmung

Das sind die teuersten Kunstwerke von Künstlern, die noch leben

Damit du bei Royal-Fans punkten kannst – 9 spannende Fakten über das britische Königshaus

7 Gewässer, die angeblich von Monstern bewohnt sind – badest du trotzdem in ihnen?

Der Bikini-Trend, auf den wirklich niemand gewartet hat: Nude

Pass bloss auf! Dieses Spiel hat einen richtig fiesen Charakter

Wenn du bei diesem Quiz nicht 8 Punkte holst, lautet dein Spitzname ab sofort «Bitsch»

Alles Gute zum Muttertag, Mami! Erinnerst du dich noch an diese 7 «Kunstwerke»? 🙈

Book Beat will das Spotify für Hörbücher sein – doch was taugt das Angebot wirklich?

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Maya Eldorado 13.05.2017 08:30
    Highlight Erde rein - und fertig ist der Pflanzkübel.
    Werd ich grad versuchen!
    1 0 Melden
  • seventhinkingsteps 11.05.2017 14:54
    Highlight Die Taschen sind übrigens nicht wasserdicht
    7 1 Melden
  • joe 11.05.2017 09:46
    Highlight Cool wenn man zuhause eine gelbe Tasche hat! ;-)
    6 3 Melden
    • Human 12.05.2017 11:07
      Highlight Dieb! :O
      7 1 Melden
  • Eine 10.05.2017 15:00
    Highlight Halsschmuck für Hipster, nur weil man kein Plan hat wie das Spielzeug funktioniert... *faceplam*
    28 5 Melden

Soso, Zürich ist also weltweite Spitze für Dreier, Fremdgehen und Drogen 🤔

Details aus dem Ranking «Time Out City Life Index» enthüllen so allerlei Spannendes.

Jippie, der alljährliche Time Out City Life Index ist da! Darin wurden 15'000 Menschen in verschiedenen Städten der Welt nach ihrem Befinden gefragt: Fühlt man sich wohl in dieser Stadt? Wie isst man so? Wie ist das Ausgangsangebot, dein Liebesleben, allgemein die Freundlichkeit so? Wie viel Spass hat man in der Stadt? Die Auswertung ergibt ein Ranking der «Most Exciting Cities».

Wir haben in den Befunden mal rumgestöbert. Einige interessante Details sind dabei. Etwa:

Man staune – die Schweiz …

Artikel lesen