Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schälen, schneiden, klopfen – so rüstest du Obst und Gemüse richtig!

Mhmmm Fruchtsalat ... müsste man bloss nicht das ganze Zeugs verkleinern. bild: shutterstock

25.03.18, 11:50 05.04.18, 20:55
Chantal Stäubli, Michelle Marti


Was ist bei Obst und Gemüse das Nervigste? Richtig, das Geschnippel. Dabei ist vieles gar nicht so schwierig und im Handumdrehen zerkleinerbar. Wir zeigen dir, wie's geht!

Banane

Du denkst, es gibt nur einen Weg, eine Banane zu schälen? Falsch: Es gibt mehrere. Affen zum Beispiel schälen Bananen ganz anders als wir – und es ist sogar der einfachere Weg. 

Schritt 1: Banane mit dem Stielende nach unten halten und die Spitze zusammendrücken.

gif: watson

Schritt 2: Banane schälen und Fertig! 

gif: giphy

Peperoni

Den Strunk kreisrund ausschneiden – kann man so machen, aber es gibt eine viel schnellere Methode, mit der du die nervigen Kerne in Sekunden isolierst.

Schritt 1: Deckel entfernen.

gif: watson

Schritt 2: Weisse Trennwände herausschneiden.

gif: watson

Schritt 3: Peperoni in dicke Streifen schneiden.

gif: watson

Mango

Auf den ersten Blick scheint es relativ einfach, eine Mango in Schnitze zu schneiden. Ehe du dich versiehst, besteht dein Küche aus Mangosaft und Fruchtfleisch. So geht's ohne Desaster:

Schritt 1: Mango am Kern vorbei in vier Teile schneiden.

gif: watson

Schritt 2: Fruchtfleisch einschneiden, nach aussen stülpen und die einzelnen Teile wegschneiden.

gif: watson

Papaya

Saftig, mild und süss: Die Papaya schmeckt nach tropischer Leichtigkeit. Wer die Frucht zubereiten möchte, braucht jedoch etwas Know-how.

Schritt 1: Frucht halbieren.

gif: watson

Schritt 2: Kerne entfernen.

gif: watson

Schritt 3: Schale mit einem Sparschäler abziehen.

gif: watson

Schritt 4: Papaya in dicke Stücke schneiden.

gif: watson

Übrigens: Die Kerne müssen nicht in der Mülltonne laden!

Granatapfel

Vielleicht hast du dich auch schon oft gefragt, wie man die roten Kerne ohne viel Aufwand herausbekommt.

Schritt 1: Deckel aufschneiden.

gif: watson

Schritt 2: Schale entlang der Trennwände einschneiden und ausklopfen.

gif: watson

Orangen

Orangen von ihrer Schale zu befreien, kostet viel Zeit – es sei denn, man kennt diesen Trick:

Schritt 1: Beide Enden entfernen.

gif: watson

Schritt 2: Fuge oben bis unten aufschneiden. 

gif: watson

Schritt 3: Schale öffnen und Orangenschnitze abziehen.

gif: watson

Kiwi

Mit einem Sparschäler kannst du Kiwis ganz leicht von ihrer pelzigen Schale befreien.

Schritt 1: Enden abschneiden und Haut mit einem Sparschäler abziehen.

gif: watson

Schritt 2: Kiwi in dicke Streifen schneiden.

gif: watson

Hast du weitere Tipps? :)

Und so schneidest du eine Avocado:

Video: watson

Diese 23 «Lifehacks für Faule» machen dein Leben ein bisschen besser – wahrscheinlich nicht

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Stadtzürcher zum ersten Mal an der Street Parade: «Es hatte sogar Leute aus Bülach»

24 richtig hässliche Handys, die du tatsächlich einmal kaufen konntest

Vagina, Vulva, Hauptsache Italien? Frauen, lernt die Namen für eure Geschlechtsteile!

Liebe Männer: Warum seid ihr eigentlich Single?

Nochmal 20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

«Der Sex mit ihm hat mir noch nie Spass gemacht»

20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

«Kein Leben, kein Geld und einen kaputten Körper» – so hart ist es, eine Ballerina zu sein

Dir ist heiss? Diese 10 eiskalten Filme senken deine Temperatur

15 leckere Supermarkt-Produkte, die ihr von den Frankreich-Ferien heimnehmen solltet

Diesen Mann kennen wir alle. Er verbrennt am liebsten Dämonen

Wenn ich noch einen alten Kerl mit einer jungen Frau vögeln sehe ...

7 heisse Spieleneuheiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst!

Wegen diesen fiesen Memes? «Pu der Bär» kommt in China nicht ins Kino

Wegen dieser Nachricht werden «Star Trek»-Fans gerade in Ekstase versetzt

«Dackel drauf!» ist das perfekte Spiel, um deine Ferien in Schwung zu bringen

Erkennst du diese Schweizer Städte anhand ihres Strassennetzes?

Das sind Bill & Hazel. Sie machen etwas, was dir sicher auch gut tun würde

Pubertät mit zehn, elf oder zwölf Jahren: Geht das jetzt schon los?

Airbnb weiss, wo die nettesten Schweizer wohnen. (Spoiler: nicht im Kanton Zürich)

Athleticum wird verschwinden – so wie diese 7 Schweizer Ladenketten

Einmal Entschleunigen, bitte! 6 Gebiete der Slow-Bewegung und ihre Widersprüche

Das Mädchen von der Babyfarm

Rasieren wie anno dazumal: So gelingt dir die perfekte Nassrasur

In diese Gemeinden musst du ziehen, um so viel freie Tage wie möglich abzustauben

12 Jugendliche erzählen, wie sie als Erwachsene auf keinen Fall sein wollen

Fan twittert über seine Depressionen – so berührend reagiert der Fussballklub <3

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

12 Salate, die du diesen Sommer über essen solltest

Wenn du nicht mindestens 7 Sternbilder erkennst, frisst dich der Grosse Bär 😱

Migros und Coop sind im Fitnessfieber – und die kleinen Studios leiden

90-jähriger «Selfie-Star» erobert das Internet

Apple bastelt an einem eigenen Netflix. 4 Fragen und Antworten dazu

Heiss, heisser, Hitzesommer: Wer von der Gluthitze profitiert

Wer diese 15 Serien nicht an einem Bild erkennt, darf nur noch RTL gucken

Hier soll man(n) in Paris pinkeln – und warum die Bevölkerung daran keine Freude hat

Wir haben unser Leben lang Bier falsch gezapft. So geht’s richtig

präsentiert von

Die Netflix-Serie «Insatiable» ist eine kranke Krise aus Glitzer

«Ich trage jeden Tag Crocs»  – die 15 lustigsten Gründe, warum Singles Singles sind

Diese 15 Filmposter zeigen dir, wie schamlos China bei Hollywood abkupfert

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • w'ever 25.03.2018 18:00
    Highlight zur peperoni...
    mit den daumen den stiel ganz reindrücken und dann mit dem kern und den kernen rausziehen.
    bittegerngeschehen
    27 2 Melden
    • lohessmile 26.03.2018 08:24
      Highlight Also wie genau? Vorher noch einschneiden?
      1 1 Melden
  • Sir_Saku 25.03.2018 17:59
    Highlight Mango auf beiden Seiten des Kerns entlang abschneiden, und dann die abgeschnittene Hälfte über den Rand eines grossen Tringklases streifen - ergibt ein schönes Filet😍

    Granatapfel in einem Wasserbad auseinandernehmen, weisse Teilchen rausfischen, Kerne rausfischen, das Wasser kannst du trinken😋

    10 1 Melden
    • Dame vom Land 26.03.2018 23:08
      Highlight Und die ganzen Vitamine und der köstliche Saft, die im Wasser bleiben, einfach wegschütten?
      1 10 Melden
  • SilWayne 25.03.2018 13:53
    Highlight Endlich selbstgemachte GIFs und keine Shutterstock-Orgien. Danke dafür 👍🏽
    50 1 Melden
  • Chefs United 25.03.2018 12:43
    Highlight Granatapfel in der Mitte halbieren und dann beide Hälften ausklopfen. Ist wesentlich ergiebiger und weniger Zeit aufwendig.
    56 5 Melden
    • pinex 25.03.2018 13:43
      Highlight Wollte dir ein <3 dafür geben da ich es genau so mache... hab leider auf den blitz gedrückt :(
      28 0 Melden
  • Martello 25.03.2018 12:42
    Highlight Kiwis esse ich ungeschält. Drei Mal seltsam, dann nur noch mega!
    30 7 Melden
  • Merida 25.03.2018 12:24
    Highlight Und danach alles was sonst noch essbar ist vom Stiel (Peperoni) oder Kern (Mango) schneiden...
    107 2 Melden
  • Tobi-wan 25.03.2018 11:56
    Highlight Kiwi halbieren und wie ein Ei auslöffeln. Als Kind immer so gemacht und nie anders probiert :D
    181 2 Melden
    • El_Sam 25.03.2018 12:27
      Highlight Mir dem Messer die Haare abreiben und dann mit schale essen.
      Sorgt immer wieder für überraschte Blicke.
      26 3 Melden
    • ReziprokparasitischerSymbiont 26.03.2018 23:35
      Highlight Oder einfach reinbeissen wie beim Apfel.
      Kiwischale schmeckt wunderbar.
      0 0 Melden

Wenn du Kinder möchtest, schaust du dir diese 16 Tweets aus den Ferien besser nicht an!

(cta)

Artikel lesen