Lifestyle
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tierisch realistisch

Gemälde? 
Foto?
3D-Rendering?
Nein – Tattoo!

Bunte Fauna auf der Brust: Ein Werk von Tattoo-Star Valentina Ryabova. Bild: instagram.com/val_tatboo

Die Tattoo-Szene hat einen neuen Star: Valentina Ryabova aus St.Petersburg, deren Markenzeichen realistische 3D-Tattoos sind, die mitunter gemäldehafte Züge tragen. Hier eine Auswahl aus ihrem Schaffen.

27.10.14, 14:57

Alle Bilder: Instagram/val_tatboo

(obi)



Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Was wurde eigentlich aus Harry Potter und Co.? Hier kommt die magische Antwort

Daniel Radcliffe kämpfte bereits während den späteren Harry-Potter-Filmen mit Alkoholsucht. Deshalb trinkt er laut eigenen Angaben seit 2010 keinen Alkohol mehr.

Es ist schwierig, sich von einer Mega-Rolle wie Harry Potter zu lösen. Daniel Radcliffe hat es einigermassen geschafft, mit einer Reihe an Filmen, in denen er sehr aussergewöhnliche Rollen annahm. Zum Beispiel spielte er eine furzende Leiche in «Swiss Army Man».

Sie hat vom gesamten Cast wahrscheinlich am meisten Schlagzeilen gemacht.

Nach …

Artikel lesen