Luftfahrt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Niederländische Luftwaffe

F16-Kampfpilot schiesst Selfie mit Boeing 787 im Hintergrund

11.06.14, 11:41 11.06.14, 11:58

Vergangene Woche eskortierten zwei Kampfjets der niederländischen Luftwaffe den ersten Dreamliner Hollands und schossen bei der Gelegenheit spektakuläre Bilder. 

Es handelt sich um eine Boeing 787-8 der dänischen TUI-Tochter Arkefly. 

(kri)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zeit_Genosse 11.06.2014 14:24
    Highlight Amerikanischer Jet (F16) schiesst mit amerikanischer Kamera (GoPro) ein Bild eines amerikanischen Passagierjets (Boeing) durch einen holländischen Piloten. #technischedominanz
    0 0 Melden

Flughafen Zürich führt Gesichtserkennung bei Passkontrolle ein

Der Flughafen Zürich führt ab Ende September bei der Passkontrolle Geräte für die automatisierte Gesichtserkennung ein. Die Schleusen werden von der Kantonspolizei Zürich betrieben.

Voraussichtlich am 27. September werden die automatisierten Schleusen in Betrieb genommen, wie eine Flughafen-Sprecherin am Freitag einen Bericht der Zeitungen «Tages-Anzeiger» und «Bund» bestätigte. Ziel sei für die Flughafen Zürich AG eine Kapazitätserweiterung aufgrund steigender Passagierzahlen.

Das Interesse bei …

Artikel lesen