Musik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Und das Männchen brennt auch schon

Musik, Kunst und Liebe – Das sind die besten Bilder vom Burning Man Festival 

Bild: Keystone

29.08.14, 12:30 31.08.14, 10:40
Lüthi Susanne, Madeleine Sigrist

In der Black Rock Desert in Nevada findet das Festival Burning Man statt. Zehntausende von Musik- und Kunstfans sind angereist, um während acht Tagen zusammen zu feiern. 

Treten Sie näher, sehen Sie sich um! 

Eines der Eingangstore. Allerdings blieben die am vergangenen Montag kurzzeitig geschlossen, da schwere Regenfälle das Gelände geflutet haben. Bild: Keystone

Blumige Kunst erwartet die Besucher. 

Bild: X02779

Verfolgen Sie den Event via Live-Stream. Am besten hören Sie dazu das offizielle Burning Man Radio.



Das Highlight findet am sechsten Tag statt, wenn die riesige Holzstatue verbrannt wird, der Burning Man eben.

Der Burning Man war in den letzten Jahren jeweils zwischen 20 und 30 Metern hoch. Bild: keystone

Und da brennt er ja schon, der Holzmann.

Bild: AP/Reno Gazette-Journal

Dazu gibt's noch ein bisschen Feuerwerk.

Bild: X02779

Brenn, Männchen, brenn!

Bild: X02779

Der Burning Man ist aber nicht zu verwechseln mit diesen beiden.

 «Embrace» («Umarmung») wird von Künstlern wie von Laien zusammen gebaut. Bild: Keystone

Aber auch sie mussten dran glauben.

Bild: X02779

Bei Sonnenaufgang versammeln sich die Menschen kreisförmig um die Skulptur #Embrace

Burning Man 2013 von oben:

Video: youtube/Tubgrik d'Itichi

Auf dem Gelände darf man sich nur zu Fuss, ...

Bild: Keystone

... mit dem Velo oder ...

Bild: Keystone

... in «Art Cars» (Autos, die bewusst zu einem Kunstwerk gemacht wurden) fortbewegen. Die Gefährte nennt man am Burning Man «Mutant Vehicles».

Am Freitag wurde das Festival von einem tragischen Unfall überschattet. Offenbar stürzte eine 29-jährige Frau von einem Bus und erlag ihren Verletzungen. Bild: Keystone

Achtung, Staubwolke!

Bild: X02779

Screenshot einer interaktiven Karte mit allen Camps und Tempel (hier interaktiv anschauen)

Direkt vom Flughafen in den Temple of Grace Bild: Screenshot von dadaviz

Sehen und gesehen werden, das gilt auch in der Wüste.

Von der Streetparade direkt in die Wüste? Bild: Keystone

Liebe liegt in der Luft und sie steht auch am Boden.

Bild: Keystone

Und der Glaube ist umnebelt.

Sagen wir doch: Liebe! Eric Peltier und Martha Lackritz (süss!) haben das Burning Man ausgesucht, um dort ihre Flitterwochen zu verbringen.

Bild: Keystone

Die Künstlerin Christina Minor bei der Arbeit.

Bild: Keystone

Bunt und friedlich geht es am Festival zu und her.

Bild: Keystone

Das Festival dauert acht Tage und endet traditionellerweise am 1. Montag im September, dem amerikanischen Labor-Day, dem Tag der Arbeit.

Bild: Keystone

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

WAS singen die da?! 😥 7 Songs, die wir früher gefeiert haben, aber erst heute verstehen

Neulich, beim Feierabend-Bier, ist es uns aufgefallen. Es gibt Songs, die wir früher – also irgendwann zwischen gestern und vor 15 Jahren – beherzt mitgegrölt haben, weil wir sie für harmlose Pop-Schnulzen oder banale Liebeslieder hielten. Dabei lagen wir, so wurde uns klar, aber völlig daneben. Wir verstanden die Songs einfach nur noch nicht.

Tja. Manchmal ist die Unschuld der Jugend im Weg, manchmal vielleicht auch eher das englische Hörverstehen. Wir haben daher mal eine Liste erstellt mit …

Artikel lesen