Musik

Kanye West: Erst die Tournee abgebrochen, jetzt ins Spital eingeliefert worden.  Bild: LUCAS JACKSON/REUTERS

Kanye West im Spital

22.11.16, 04:32 22.11.16, 06:28

US-Rapper Kanye West ist nach dem überraschenden Abbruch seiner Tournee in den USA und Kanada zur Beobachtung in eine Klinik in Los Angeles gebracht worden. Zuvor war bei der Polizei ein medizinischer Notruf eingegangen, wie US-Medien am Montagabend berichteten.

Nähere Angaben lagen nicht vor. Der 39-jährige West hatte eine noch 21 Konzerte umfassende Tournee ohne Angaben von Gründen abgebrochen. Schon am Samstag hatte West Fans verärgert, als er ein Konzert in Sacramento anderthalb Stunden später als geplant begann und nach nur drei Songs minutenlang gegen Hillary Clinton und mehrere Prominente schimpfte, bevor er die Show schliesslich ganz abbrach.

Der Veranstalter kündigte für alle Konzerte eine Rückerstattung der Eintrittspreise an. Auch einen für Sonntag geplanten Auftritt in Los Angeles hatte der Mann von TV-Promi Kim Kardashian (36) ohne Angabe von Gründen abgesagt. (cma/sda/dpa)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Aged 22.11.2016 11:25
    Highlight Gehört der Typ zu Bachelor? Oder zu Chinzgi-Bravo? Oder zur Müllabfuhr-News? Suche einen Grund warum vorne auf Watson??? 😨
    0 1 Melden
  • lily.mcbean 22.11.2016 11:18
    Highlight They wanna make me go to rehaab I saay NOOO NOOO NOOO 🎶🎤
    2 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 22.11.2016 10:15
    Highlight ich würde so was von lachen, wenn ich ihn in einer zwangsjacke sehen wüde
    2 1 Melden
  • FancyFish 22.11.2016 08:26
    Highlight Werden jetzt bei ihm irgendwelche psychische Störungen (v.a. Gottkomplex) diagnostiziert?
    54 4 Melden
    • Allblacks 22.11.2016 08:35
      Highlight Genau: denn die muss man
      DRINGEND behandeln!!!
      Aber ob das dann bei Dem noch was nützt 😩
      34 1 Melden
  • Butzdi 22.11.2016 08:19
    Highlight Durchgeknallt, was sonst? Wer sein Video sah, ist wohl nicht sehr überrascht, denn was der da für konfuses Zeugs von sich gab war jenseits von Normal.
    40 2 Melden
  • Menel 22.11.2016 08:10
    Highlight Schizophrenie...?
    33 3 Melden
    • wiisi 22.11.2016 08:56
      Highlight Könnte gut möglich sein. Was aber die Kommentatoren hier leider nicht davon abbringen wird über sowas zu spotten oder den an den Pranger zu stellen.
      30 4 Melden
    • Menel 22.11.2016 15:35
      Highlight Vielen Leuten fehlt der Bezug zu psychischen Erkrankungen. Wäre es Krebs, wäre wohl kaum Spott zu vernehmen...
      1 0 Melden
  • MaskedGaijin 22.11.2016 08:05
    Highlight Samt Ehefrau in die Psychiatrie wäre vielleicht besser.
    27 8 Melden
    • Ragnarok 22.11.2016 08:32
      Highlight @harambe is it you is it true?
      8 3 Melden
    • DicksOut4Harambe 22.11.2016 09:11
      Highlight Yes it's me.
      8 3 Melden
    • D(r)ummer 22.11.2016 09:16
      Highlight Neue Serie: Going down with the Kardashians.
      20 1 Melden
    • Lekks 22.11.2016 10:28
      Highlight #do4harambe 🌭👋🏼ayyyyy :DDD
      0 0 Melden

Ross, Mars und Gomez räumen bei den American Music Awards ab

Mit einer starbesetzten Gala sind in Los Angeles in der Nacht zum Montag die American Music Awards verliehen worden. Der Sänger Bruno Mars war mit acht Nominierungen als Favorit in die Verleihung gegangen.

Für die Auszeichnung als bester Künstler bedankte er sich per Video, weil er aufgrund seiner Welttournee nicht live dabei sein konnte. «Ich wünschte, ich könnte mit euch allen feiern, aber ich bin Millionen Meilen weit entfernt.»

Neben Mars räumten auch Künstler und Bands wie Keith Urban, Lady …

Artikel lesen