Naher Osten
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gaza-Krieg

Palästinenser: Waffenruhe mit Israel verlängert

18.08.14, 22:31 19.08.14, 10:46

Die Waffenruhe für Gaza ist nach palästinensischen Angaben um 24 Stunden verlängert worden. Damit sollten die Parteien mehr Zeit für Verhandlungen erhalten, berichteten palästinensische Medien kurz vor dem Ablauf einer Frist.

Nach Angaben der Agentur Maan haben sich Unterhändler beider Seiten in Stichpunkten auf ein Abkommen geeinigt. Eine neue Feuerpause solle den Delegationen Zeit geben, die offenen Streitpunkte zu klären. Für die Berichte gab es zunächst keine offizielle Bestätigung. (aeg/sda/dpa)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Beide Seiten unter Beschuss

Israel setzt Angriffe auf Ziele im Gazastreifen unvermindert fort  – Bodenoffensive kommt in Frage

Die israelische Armee hat in der Nacht auf Montag ihre Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen fortgesetzt. Nach Angaben palästinensischer Rettungskräfte wurden bei einem Angriff mindestens zwei Menschen in dem Küstengebiet getötet. Damit stieg die Zahl der getöteten Palästinenser seit dem Beginn des Konflikts zwischen der israelischen Armee und militanten Palästinensergruppen Anfang Juli auf mindestens 2122. 

Eine Armeesprecherin in Tel Aviv sagte, binnen 24 Stunden seien 65 Ziele im …

Artikel lesen