Neu im Kino

Romantischer Rocker

Tino - Frozen Angel

20.02.14, 18:02 27.02.14, 11:26

Sie nannten ihn «Frozen Angel». Er war Rocker und Romantiker, Legastheniker und Poet, Revoluzzer, Höllenengel und eine schillernde Schweizer Persönlichkeit. Der in gutbürgerlichem Umfeld aufgewachsene «Halbstarke», gelangte schon bald als wortgewandter Gründer der Schweizer Hells Angels zu internationalem Ansehen. 
Viele politisch aktive Zeitgenossen waren beeindruckt von diesem ungewöhnlich belesenen und scharfsinnigen Rocker. Selbst Friedrich Dürrenmatt war fasziniert von Tinos Charisma und seinem eigensinnigen Geist. Der «gefrorene Engel» bezahlte allerdings seinen Traum von Freiheit mit Kerker und Tod. Mit der Filmmusik der Schweizer Band «Roy and The Devil’s Motorcycle», erlaubt der Film einen intimen Einblick in die Schweizer 68er Generation, die nach Freiheit und Selbstverwirklichung strebte. 
(ala)​

Trailer «Tino-Frozen Angel»

Quelle: YouTube

Cast: Ruedi Schippert, Werner Berger, Urban Gwerder 
Regie: Adrian Winkler

Kinostart in der Deutschschweiz: 13.02.2014

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sherlock never dies! Gandalf ist der neue Holmes und nimmt uns allen die Angst vor dem Alter

Man muss die Kühe melken, solange sie lebendig sind: Schon wieder kommt eine Sherlock-Adaption in die Kinos. Und: Sie ist sonderbar und wunderbar.

Er war Gandalf in allen Tolkien-Verfilmungen. Er war Magneto in den «X-Men». War Macbeth, Hamlet, Richard III. Und jetzt ist er endlich Sherlock Holmes. Der smarte Protobrite, der im Fernsehen (als Benedict Cumberbatch) und im Kino (als Robert Downey Jr.) genauso erfolgreich ist wie jeder paranormale amerikanische Superheld. 

Sir Ian McKellen ist 76 und der Beweis, dass wir alle vor dem Alter keine Angst haben müssen. Dass so ein Gesicht tatsächlich zu einer Lebenslandschaft werden kann, …

Artikel lesen