Olympia kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Shorttrack

Ahn wiederholt dreifaches Goldkunststück auch als Russe

21.02.14, 20:49 22.02.14, 18:21
Men's 1,000-meter short track speedskating gold medalist Viktor Ahn of Russia gestures while holding his medal during the medals ceremony at the 2014 Winter Olympics, Saturday, Feb. 15, 2014, in Sochi, Russia. (AP Photo/David J. Phillip )

Viktor Ahn ist der erfolgreichste Teilnehmer in Sotschi. Bild: AP/AP

2006 in Turin holte der gebürtige Südkoreaner Ahn Hyun-Soo dreimal Gold. Acht Jahre später glückt ihm als eingebürgerter Russe Viktor Ahn das gleiche Kunststück erneut.

Der 28-jährige Ahn gewann am Freitag nach dem Rennen über 500 m auch mit der 5000-m-Staffel der Russen, nachdem er sich sechs Tage zuvor schon über 1000 m durchgesetzt hatte.

Mit dreimal Gold und einmal Bronze ist der an Olympia meistdekorierte Shorttracker, der 2011 in Russland eingebürgert wurde, zugleich auch der erfolgreichste Teilnehmer der Winterspiele in Sotschi. (dux/si)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Sturz im Training

Olympia-Aus für Freestyler Christopher Lambert

Der 26-jährige Christopher Lambert verletzt sich im Training am Ellbogen und fällt für den Wettkampf am Montag aus. Lambert war bei einem Sprung mit drei Salti und vier Schrauben etwas zu spät dran und landete auf dem Bauch. Dabei renkte sich der 26-Jährige aus Mettmenstetten den Ellbogen aus.

Lambert, der im letzten Jahr an den Weltmeisterschaften im norwegischen Voss Rang 7 belegt hatte, musste für weitere Abklärungen ins Spital gebracht werden. Der Wettkampf der Freestyle-Springer findet …

Artikel lesen