Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Woah!!! Diese 11 optischen Täuschungen werden dein Gehirn flashen

15.01.15, 21:58 29.07.16, 09:09

Kannst du folgende Fragen über die optischen Täuschungen richtig beantworten? Oder drehst du beim Hinsehen schon durch?

In welche Richtung fährt der Zug?

gif: imgur

Das kommt darauf an, wohin du schaust. Prinzipiell in beide ... 

Und in welche Richtung dreht sich diese tanzende Frau?

gif: imgur

Sie bewegt sich in zwei Richtungen gleichzeitig. Das nennt man dann wohl Multitasking. 

Bewege deinen Kopf zum Bildschirm und wieder zurück. Wer macht denn hier das Licht an?

bild: imgur

Wer das Licht anmacht? Wahrscheinlich dein Hirn. Denn hier handelt es sich für einmal nicht um ein bewegtes Bild. 

Welches ist das grösste Auto in der Reihe?

gif: imgur

Ha! Wer hätte das gedacht? 

Was passiert mit den Gesichtern dieser Promis, wenn du den Punkt in der Mitte fixierst?

gif: imgur

Sie werden zu fiesen Fratzen. Schuld daran ist unser Kopf – oder vielleicht unsere Vorurteile gegenüber Hollywoodstars?

Wie krumm sind die Linien in dieser Grafik?

Nimm einen Massstab zur Hand, wenn du uns nicht glaubst – aber diese Linien sind alle gerade. 

Warum bewegen sich die farbigen Striche so ruckartig nach vorne? 

gif: imgur

Das tun sie natürlich nicht. Sie bewegen sich gleichmässig und in gleichem Tempo. 

Welche Farbe hat das Gebäude? Fixiere den Punkt!

gif: 4gifs via imgur

Im Prinzip hat das Bild nach Ablauf der Zeit gar keine Farben – es ist schwarz-weiss. 

Welche Zigarette ist länger?

gif: forgif via imgur

Würde man zwei Zigarettenpausen für die Glimmstängel brauchen, würden beide gleich lange dauern. Ausser der Raucher pafft plötzlich langsamer ... 

Welche Farbe hat der Streifen zwischen den orangen Balken? Fixiere den Punkt! 

gif: imgur

Blau! Genau – blau! Ist das nicht faszinierend? 

Was passiert, wenn du die Spirale 60 Sekunden anstarrst und nachher ins «Weltall» schaust?

gif: imgur

bild: imgur

Aaaah ... Das All bewegt sich. Funktioniert aber mit allen möglichen Bildern. 

Haben dir die Hirn-Flashs gefallen? Dann like unsere Facebook-Seite. Und teile die Story mit deinen Freunden. Vielen Dank! 💕

Hier geht's übrigens zu Teil 2 der Hirnflashs



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • SuicidalSheep 02.01.2016 20:16
    Highlight Also ihr verarscht mich doch... bei der Tänzerin ändert das GIF mit der Zeit doch einfach die Richtung o.O
    2 12 Melden
  • luluxiii 25.04.2015 23:08
    Highlight Ich seh da nur teilweise irgendwas, und meistens auch nur " so ein bisschen " ^^
    8 3 Melden
  • droelfmalbumst 16.01.2015 14:13
    Highlight :D akutes zeug... mehr davon?!?!
    24 4 Melden
  • Don Huber 16.01.2015 06:28
    Highlight Oh mamn Watson. Für solche Beiträge lieb ich euch. Bin high ohne Drogen uiiiiii :-)
    49 1 Melden
    • 1337pavian 28.02.2015 14:25
      Highlight "All them drugs gon' make u (s)low, it's not the music from the ghetto."

      Bob Marley - Burnin' & Lootin'
      4 3 Melden

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du ein Europa-Park-Junkie bist

Die Nachricht hat viele Fans bestürzt: Bei einem Brand im Europa-Park wurden die Attraktion «Die Piraten von Batavia» und Teile des Themenbereichs Skandinavien zerstört, Feuerwehrleute wurden leicht verletzt.

Wir sind uns aber ganz sicher, dass es mit dem Europa-Park bald wieder so steil bergauf geht wie die ersten Meter auf der Silver Star. Denn – wie jeder richtige Fan weiss – ist der Freizeitpark mehr als nur ein paar Achterbahnen. 

Sie sind schweineteuer, und noch nie konnte man jemanden …

Artikel lesen